1. tz
  2. München
  3. Stadt

Spektakulärer Unfall: Auto überschlägt sich auf der Autobahn

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

Spektakulärer Unfall bei Garching
Spektakulärer Unfall bei Garching © Feuerwehr

Drei Autos sind auf der Autobahn A9 bei Garching in einen spektakulären Unfall verwickelt worden: Ein Wagen landete auf dem Dach, ein anderer hing über der Leitplanke.

Spektakulärer Unfall bei Garching
Spektakulärer Unfall bei Garching © Feuerwehr

Zu dem Unfall kam es heute morgen gegen 8.40 Uhr. Die drei Autos waren auf der A9, Fahrtrichtung Nürnberg, unterwegs. Kurz vor der Anschlussstelle Garching Süd scherte eine 37jährige Österreicherin vom rechten Fahrstreifen zum Überholen aus. Dabei übersah sie vermutlich den neben ihr fahrenden Pkw eines 30-jährigen Münchners. Dieser musste auf die dritte Spur ausweichen, wo er das Auto einer 40-jährigen Frau aus München touchierte. Dann schleuderten alle drei Fahrzeuge nach rechts von der Fahrbahn.

Spektakulärer Unfall bei Garching
Spektakulärer Unfall bei Garching © Feuerwehr

Ein VW Polo landet auf dem Dach, ein Audi A3 blieb über der Leitplanke hängen. Ein Ford Focus stand schwer beschädigt auf der Fahrbahn.

Die Fahrer sowie eine Beifahrerin wurden leicht verletzt und zur ambulanten Behandlung in verschiedene Münchner Kliniken gebracht. Sie krochen alle selbst aus den Autowracks.

Da zunächst über die Schwere der Verletzungen nichts bekannt war, war auch ein Rettungshubschrauber im Einsatz, weshalb die A 9 zeitweise gesperrt werden musste. Es kam deshalb zu mehreren Kilometern Rückstau.

An allen drei Fahrzeugen entstand Totalschaden.

tz

Auch interessant

Kommentare