U-Bahn: Polizei erwischt zwei Taschendiebe

München - Die Polizei hat am Freitag zwei Taschendiebe auf frischer Tat ertappt. Die zwei Männer haben sich an eine Frau herangemacht, da schnappten die Beamten zu. Einer der Diebe ist polizeibekannt.

Die beiden Tschechen waren den Beamten in der U-Bahn aufgefallen, weil sie sich auffällig für die Handtaschen und Rucksäcke der anderen Passagiere interessierten. Schließlich machten sich die beiden Männer an eine Frau heran und öffneten deren Handtasche.

Die Polizei nahm die 31 und 38 Jahre alten Männer fest. Einer von ihnen ist bereits einschlägig vorbestraft und war sogar schon in München in Haft. Es besteht der Verdacht, dass die beiden Taschendiebe in den letzten Tagen in der Münchner Innenstadt mehrere Diebstähle begangen haben.

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare