Marienplatz und Münchner Freiheit

U-Bahn: Rolltreppen und Aufzug dicht

München - Mehr Beinarbeit ist in den kommenden Wochen für die Fahrgäste der U3 und U6 angesagt. Denn es kommt zu mehreren Baumaßnahmen an zwei Bahnhöfen.

Am U-Bahnhof Marienplatz werden von Sonntag, 31. Mai, bis voraussichtlich Ende Juni drei Rolltreppen gesperrt. Grund dafür sind Bauarbeiten. Allerdings bleiben weitere drei Rolltreppen benutzbar. Unter www.mvg-zoom.de gibt es alle Informationen.

Ab 1. Juni wird am U-Bahnhof Münchner Freiheit, Ausgang Herzogstraße, ein Aufzug erneuert. Der alte muss nach 30 Jahren ausgetauscht werden. Während des Umbaus ist die U-Bahn aber mit dem Lift am Ausgang Feilitzschstraße erreichbar.

Rubriklistenbild: © Westermann

Auch interessant

Meistgelesen

„Auf der Isar geht‘s schon zu wie auf der A95“: Schlauchboot-Verbot droht
„Auf der Isar geht‘s schon zu wie auf der A95“: Schlauchboot-Verbot droht
Mann belästigt 18-Jährige am Hauptbahnhof: Wochen später begegnet er ihr wieder - mit Folgen
Mann belästigt 18-Jährige am Hauptbahnhof: Wochen später begegnet er ihr wieder - mit Folgen
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
38-Jähriger fotografiert Frau in der S-Bahn unter den Rock - Zeugen greifen ein
38-Jähriger fotografiert Frau in der S-Bahn unter den Rock - Zeugen greifen ein

Kommentare