Faschings-Fahrplan der MVG

U-Bahn rund um die Uhr

München - Die einen feiern, die anderen müssen fahren: Die Münchner Verkehrsgesellschaft (MVG) macht über die Faschingstage Sonderschichten.

Von Freitag bis einschließlich Dienstag gibt’s U-Bahn-Verkehr rund um die Uhr, außerdem kommen Nachtbus und Nachttram alle 30 Minuten. Wegen des Faschingstreibens gibt’s allerdings auch Einschränkungen – zum Beispiel werden der 52er- und der 132er-Bus am Sonntag nicht über Marienplatz und Viktualienmarkt fahren. Details im Internet unter www.mvg.de.

Diese Motivwagen bringen Stimmung in den Karneval

Nackte Kanzlerin: Die besten Karnevalswagen

Rubriklistenbild: © Jantz

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare