U-Bahn: Uni warnt vor Studenten-Ansturm

München - Seit mehr als zwei Wochen gilt der Notfahrplan bei U-Bahnen und Trams – ab Montag wird es noch enger! Dann beginnt für die rund 90 000 Studenten der Stadt das Wintersemester.

Lesen Sie auch:

MVG: Weiter Notfahrplan

Auf der U6 warnt die Technische Uni vor einem Ansturm: Wer könne, soll den Bereich zwischen Sendlinger Tor und Uni meiden! Die Verlängerung bis Garching muss zusätzlich 5000 Menschen verkraften – und das bei einem 20-Minuten-Takt ab Kieferngarten. Darum will die MVG zusätzliche Züge bis Garching-Forschungszentrum einsetzen.

tz

Rubriklistenbild: © Schlaf

Auch interessant

Meistgelesen

Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
Seine Stimme kennt fast jeder Münchner - die meisten sind genervt, wenn sie ihn hören
Neues System, alter Ärger: Warte-Wahnsinn am Bürgerbüro lässt Münchner verzweifeln
Neues System, alter Ärger: Warte-Wahnsinn am Bürgerbüro lässt Münchner verzweifeln
Dieser Luxus-Laden verlässt die Maximilianstraße
Dieser Luxus-Laden verlässt die Maximilianstraße
„Drecksladen“: Mann zettelt wilde Primark-Diskussion in Münchner Facebook-Gruppe an
„Drecksladen“: Mann zettelt wilde Primark-Diskussion in Münchner Facebook-Gruppe an

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.