U4/U5: Störung durch defekte Stromschiene

München - Großes Durcheinander auf den Linien U4 und U5 im Feierabendverkehr am Dienstag: Aufgrund einer defekten Stromschiene mussten die Fahrgäste erhebliche Verzögerungen in Kauf nehmen.

Mittlerweile ist die Störung wieder behoben. "Wir sind bemüht, so schnell wie möglich wieder einen fahrplanmäßigen Betrieb herzustellen", schreibt die MVG auf ihrer Homepage.

Wegen des technischen Problems war es zwischenzeitlich zu großen Behinderungen gekommen. So musste die U5 kommend vom Laimer Platz am Odeonsplatz wenden. Die U5 kommend von Neuperlach Süd musste am Max-Weber-Platz wenden. Die U4 verkehrte indessen nur zwischen Arabellapark und Odensplatz.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 
FCB-Meisterfeier: Sperrungen, Kontrollen und keine U-Bahn 

Kommentare