Die eine fährt, die andere nicht

U6 fertig - aber Stammstrecke wieder dicht

+
Die Bauarbeiten auf der Linie U6: Jetzt sind sie beendet

München - Pünktlich zu den anstehenden Derbys in der Allianz Arena ist die Baustelle an der U6 fertig. Allerdings wird am Wochenende schon wieder die S-Bahn-Stammstrecke gesperrt.

Die eine fährt, die andere nicht: Am Wochenende sperrt die Bahn wieder die Stammstrecke für Bauarbeiten – nichts geht mehr für die S-Bahn! Dafür soll die U-Bahn auf der Linie U6 ab Samstag endlich wieder bis Garching durchfahren – fast wie gewohnt. Pünktlich zu den Derbys in der Allianz Arena sind die Bauarbeiter fertig geworden. Diesen Sonntag laufen die Löwen gegen Ingolstadt auf und am Samstag darauf der FC Bayern gegen den Club aus Nürnberg!

Die erste U-Bahn soll aber schon am Samstag zum Betriebsbeginn gegen 4 Uhr in der Früh wieder vom Kieferngarten über Freimann und Studentenstadt nach Fröttmaning fahren. Dabei war die Wiedereröffnung erst übernächste Woche geplant. Weil noch Restarbeiten an der Strecke nötig sind, könne es aber noch zu kleineren Verspätungen und Behinderungen kommen.

Die MVG ist mit der Verlauf seit der Sperrung im Mai zufrieden. „Alles in allem haben wir die Baustellensituation gut gemeistert, samt Großeinsätzen bei Veranstaltungen in der Allianz Arena“, sagt Schienen-Chef Raimund Paul. „Das von manchen befürchtete Verkehrschaos gab es jedenfalls nicht.“

So schön leuchtet die Allianz Arena

Neue Technik: So könnte die Arena bald leuchten

Zustimmung gibt es sogar von der Aktion Münchner Fahrgäste – vor allem zu den Ersatzbussen. „Die zwei Ersatzlinien haben ihren Zweck voll erfüllt“, sagt Sprecher Andreas Nagel. „Wir können mit den Leistungen der MVG sehr zufrieden sein.“ In Spitzenzeiten fuhren 26 Busse anstelle der U6, bei Veranstaltungen sogar viermal so viele. Über drei Millionen Fahrgäste fuhren mit den Linien 106 und dem Schnellbus X106, während die MVG 2,4 Kilometer Gleis und 2700 Quadratmeter Bahnsteig- und Betonfläche erneuerte.

Dagegen geht die Sperrung der Stammstrecke am Wochenende in die nächste Runde: Seit Freitag, 22 Uhr, ist die Röhre wieder dicht bis Montag, 5 Uhr. Stattdessen fahren alle fünf bis 15 Minuten Ersatzbusse zwischen Laim und Ostbahnhof. Achtung: Statt zum Marienplatz fahren sie zum Odeonsplatz.

Die S-Bahnen wenden vorzeitig: Im Osten beginnen und enden alle Linien am Ostbahnhof, nur die Flughafen-S8 fährt ohne Halt durch bis Pasing. Im Westen wenden S3, S4 in Laim und die S7 am Heimeranplatz. S1, S2, S6 fahren vom jeweils letzten Stopp vor der Stammstrecke ohne Halt durch bis zum Hauptbahnhof.

DAC

1,5 Tonnen Müll pro Tag! Unterwegs mit den S-Bahn-Reinigern

1,5 Tonnen Müll pro Tag! Unterwegs mit den S-Bahn-Reinigern

Auch interessant

Meistgelesen

Zum Chaos auf Stammstrecke kam Sperrung am Flughafen hinzu - nun aber aufgehoben
Zum Chaos auf Stammstrecke kam Sperrung am Flughafen hinzu - nun aber aufgehoben
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine

Kommentare