Nach 24 Jahren

Udes letzte Dienstfahrt

+
Christian Ude auf der Rikscha.

München - Klingelingeling, er ist mit der Rikscha da! Alt-OB Christian Ude (SPD) hat seine letzte Dienstfahrt mit der Radl-Droschke absolviert. Er war nämlich bis Donnerstag tatsächlich noch in einem offiziellen Amt – Aufsichtsratsvorsitzender der Stadtwerke.

Das war er 24 Jahre lang, anfangs noch Werkausschussvorsitzender als 2. Bürgermeister. Zu seiner letzten Sitzung in dieser Funktion wurde er abgeholt. Zum Nachfolger wurde OB Dieter Reiter (SPD) gewählt.

dac

Auch interessant

Meistgelesen

Mädchen (15) von sechs Männern in Münchner Wohnungen vergewaltigt: Martyrium dauerte vier Tage lang
Mädchen (15) von sechs Männern in Münchner Wohnungen vergewaltigt: Martyrium dauerte vier Tage lang
Benzin-Supergau in München: Sprit teuer wie nie, Autofahrer rufen zu Tank-Boykott am Montag auf
Benzin-Supergau in München: Sprit teuer wie nie, Autofahrer rufen zu Tank-Boykott am Montag auf
Münchner Traditionsgeschäft schließt nach fast 40 Jahren - „Da stirbt ein Stück Service“
Münchner Traditionsgeschäft schließt nach fast 40 Jahren - „Da stirbt ein Stück Service“
„Das ist verachtenswert“: Münchner Richter wählt harte Worte gegen syrische Familie
„Das ist verachtenswert“: Münchner Richter wählt harte Worte gegen syrische Familie

Kommentare