Van überrollt Frau - Offener Knöchelbruch

München - Eine 84-jährige Fußgängerin ist im Alten Hof nahe des Marienplatzes von einem Mercedes-Van überrollt worden. Dessen Fahrer hatte die Frau übersehen.

Eigentlich wollte der 34-jährige Koch nur eine Lieferung im Alten Hof abgeben. Beim rückwärts Rangieren übersah der Fahrer in seinem großen Van eine 84-jährige Frau, die zu dem Zeitpunkt links hinter dem Fahrzeug stand. Als der Mercedes mit der Fußgängerin zusammen stieß, stürzte diese zu Boden und geriet mit dem Sprunggelenk unter den linken Hinterreifen des Fahrzeugs. Als Folge des Unfalls zog sich die 84-Jährige einen offenen Bruch zu und musste zur Behandlung mit dem Notarzt in eine Klinik. Der Fahrer des Pkw musste nach dem Unfall psychologisch betreut werden.

mm

Rubriklistenbild: © fkn

Auch interessant

Meistgelesen

Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Jetzt bestätigt: Dieser Flagship-Store kommt bald in die Innenstadt
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare