Umtausch: Stau in der Stadt

Nach dem großen Shopping-Stau kurz vor Weihnachten folgte am Montag die Umtausch-Karawane.

Am Montagmittag brach auf dem Altstadt-Ring mal wieder der Verkehr zusammen. Tausende versuchten gleichzeitig, mit dem Auto in die Stadt zu fahren. Die Folgen sind bekannt: Die Innenstadt-Parkhäuser samt Zu- und Ausfahrten waren plötzlich dicht, In Dreier-Reihen quetschten sich genervte Autofahrer vom Altstadtring in die schmale Herzogspitalstraße.

Dort musste die Polizei eingreifen – ebenso am Nadelöhr Schwanthaler-/Sonnenstraße und auch am Isartor. Erst abends löste sich das Chaos wieder auf.

dop.

Ihr gutes Recht beim Einkauf - 10 Fragen und Antworten

Fotostrecke

Quelle: tz

Auch interessant

Kommentare