25-Jährige zu schnell unterwegs

Unfall bei Bladenight: Teilnehmerin verletzt

München - Bei einem Unfall bei der Bladenight ist eine 25-jährige Teilnehmerin an der Friedenheimer Brücke schwer verletzt worden.

Unfall bei der Bladenight: Am Montagabend gegen 21:25 Uhr ist eine 25-jährige Teilnehmerin an der Friedenheimer Brücke gegen einen Lkw geprallt.

Sie war wohl zu schnell unterwegs und dadurch zu weit nach rechts Richtung Fahrbahnrand geraten. Durch den Aufprall gegen das Heck eines geparkten Ford Transit einer Autovermietung zog sich die Frau einen Bruch des rechten Unterarms zu. Sie kam zur stationären Behandlung in ein Münchener Krankenhaus.

Laut Aussage von unbeteiligten Zeugen ist ein Fremdverschulden auszuschließen.

Rubriklistenbild: © Bodmer

Auch interessant

Meistgelesen

Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Neue Großmarkthalle wird 40 Millionen teurer
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Bewährung für Todes-Schubser, Haft für Maxvorstadt-Schützen
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
Reiter und Herrmann verteidigen zweite Stammstrecke gegen 650 Gegner
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen
An die ignoranten Münchner, die ihre Hunde frei laufen lassen

Kommentare