Neue Erkenntnisse

Unfall: Kein Alkohol im Spiel

München - Rund zwei Wochen nach einem Autounfall in der Balanstraße in Ramersdorf ist bekanntgeworden: Die Verursacherin war nicht alkoholisiert.

Vor rund zwei Wochen berichteten wir über einen Verkehrsunfall mit mehreren demolierten Autos auf der Balanstraße in Ramersdorf, den eine Audi-Fahrerin (60) aus Eching mit ihrem Q5 verursacht haben soll. Inzwischen hat sich herausgestellt, dass die Frau nicht alkoholisiert war. Bei dem Unfall war ein Schaden von rund 60 000 Euro entstanden.

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Sperrung auf S4- und S6-Strecke – Schienenersatzverkehr eingerichtet
Sperrung auf S4- und S6-Strecke – Schienenersatzverkehr eingerichtet
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ
Entmietung! Es ist derselbe Bauherr, der denkmalgeschütztes Haus abreißen ließ

Kommentare