Warum sind unsere Mülleimer genoppt? 38 kuriose München-Fakten

1 von 40
Hätten Sie gewusst, liebe Leser, dass auf dem Deckenfresko in der Heilig-Geist-Kirche am Viktualienmarkt eine Brezn gemalt ist? Nein? Dann sind Sie beim Buch "Unnützes Wissen – München" genau richtig
2 von 40
Das Autoren-Duo Mireal und André Stanly – sie echte Münchnerin, er Zuagroaster aus Wien – hat 711 skurrile und spannende Fakten über unsere Stadt zusammengetragen. Stand: 2011. Wir präsentieren einige davon – wer alles wissen will: ab sofort im Buchhandel. Unnützes Wissen ist bei Emons erschienen (192 Seiten, zahlreiche Farbfotos, 12,95 Euro). Viel Spaß!
3 von 40
1. Alle Entfernungs-Angaben zu München auf Bayerns Autobahnen beziehen sich auf die Mariensäule.
4 von 40
2. Wenn man das gesamte Straßennetz der Stadt per Taxi durchqueren würde, dann müsste man etwa 3460 Euro löhnen.
5 von 40
3. In München gibt es 10 962 Künstler, in der Kulturwirtschaft sind 40 140 beschäftigt.
6 von 40
4. Rund 40 000 Tauben bevölkern München.
7 von 40
5. Durch Falschparker nimmt die Stadt im Jahr zirka 10,5 Millionen Euro ein.
8 von 40
6. Seit Thomas Seehaus (Symbolfoto) ist München Millionenstadt: Er kam am 15. September 1958 zur Welt. Eltern: Hubert (Kaminkehrermeister) und Brigitte aus Pasing.

auch interessant

Meistgesehen

Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Schüler legte Waffenarsenal an - Durchsuchung hätte katastrophal enden können
Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut
Großeinsatz im Lehel: Einbrecher in Uni-Institut
Laim
Lkw gerät auf Eisplatte ins Schleudern: Anhänger umgekippt
Lkw gerät auf Eisplatte ins Schleudern: Anhänger umgekippt

Kommentare