Täter entkommt unerkannt

Einbrecher machen wertvolle Beute - Polizei sucht Zeugen

Die Dämmerung hat ein Dieb in Untergiesing für einen Einbruch in ein Mehrfamilienhaus genutzt. Bei seiner Suche nach Diebesgut wurde er fündig, die Polizei sucht dringend Zeugen.

München - Ein Einbrecher hat am Freitag Beute im Wert eines fünfstelligen Betrages gemacht. Wie die Polizei berichtet, stieg ein Unbekannter während der Dämmerung zwischen 17.15 und 20 Uhr über den Gartenzaun eines Mehrfamilienhauses, brach die Terrassentür auf und verschaffte sich so Zugang zur Wohnung. Beim Durchsuchen der Wohnung erbeutete er Bargeld und eine Uhr im Wert von wenigen tausend Euro und entkam unerkannt.

Die Polizei bittet Zeugen, die im angegebenen Zeitraum im Bereich Rabenkopfstraße, Holzkirchnerstraße und Meichelbeckstraße etwas beobachtet haben, sich beim Präsidium in München, Tel. 089/29100, zu melden.

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa (Symbolbild)

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.