S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke

Erst Super-Sonne, aber dann...

Zum DFB-Spiel: Warnung vor schweren Unwettern

+
Am Freitag kehrt der Sommer zurück nach München, doch es droht auch Gefahr durch Unwetter am späten Nachmittag.

München - Am Freitag kehrt der Sommer endgültig zurück. Mit Temperaturen von bis zu 29 Grad wird es wieder heiß in der Stadt. Doch mit der Hitze steigt auch die Gefahr für Unwetter.

Nach einem zähen Spiel im Achtelfinale gegen Algerien hat die deutsche Nationalmannschaft den Einzug ins WM-Viertelfinale perfekt gemacht. Dort wartet mit Frankreich ein schwerer Gegner. Die Partie am Freitag wird wieder zahlreiche Menschen in die Biergärten der Stadt zum Public Viewinglocken. Die Voraussetzungen sind, das Wetter betreffend, nicht die schlechtesten. Laut Deutschem Wetterdienst (DWD) und wetter.net steigt das Thermometer auf maximal 28 Grad, wetter.com zufolge werden es sogar bis zu 29 Grad. Der Sommer kehrt also genau rechtzeitig für das Deutschland-Spiel zurück nach München.

Unwettergefahr am späten Nachmittag

Doch Achtung, der DWD warnt vor möglichen Unwettern am späten Freitag Nachmittag. Es droht sogar Gefahr durch schwere Gewitter. Das gilt vor allem für den Raum westliches Oberbayern, auch München könnte betroffen sein. Ob das Public Viewing in der Stadt ins Wasser fällt ist allerdings noch unklar. Denn das Niederschlagsrisiko steigt erst, je später der Abend wird.

Hier geht's zum Wetterbericht für Ihre Region!

Anpfiff für die Partie Deutschland gegen Frankreich ist allerdings schon um 18 Uhr, das gute Wetter könnte also gerade noch halten.

Das erwartet sich München vom Sommer

mzl 

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke
S-Bahn: Technische Störung auf der S7, Verzögerungen auf der Stammstrecke
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare