Urlaubsgeld: Das zahlen Münchner Arbeitgeber

+
Urlaubsgeld und Bonuszahlungen versüßen Arbeitnehmern die freien Tage.

Viele Arbeitnehmer in Deutschland bekommen dieser Tage ihr Urlaubsgeld überwiesen.

Aufgrund der guten Konjunktur und der hohen Tarifabschlüsse und einem Anstieg der Grundgehälter erhalten die meißten Mitarbeiter mehr Geld als im Vorjahr. Beschäftigte in der mittleren Lohn- und Gehaltsgruppe erhalten in diesem Jahr zwischen 155 und 1944 Euro als tarifliches Urlaubsgeld. das ergab eine Studie der Hans-Böckler-Stiftung. Die höchsten Zahlungen erhalten Arbeitnehmer in der Holz- und Kunststoffverarbeitung (1184 bis 1944 Euro), in der Druckindustrie (1634) sowie in der Metallindustrie. Was bekommen die Münchner Arbeitnehmer heuer an Urlaubsgeld? Die tz hat sich bei Münchner Arbeitgebern umgehört:

ADAC: 50 Prozent des monatlichen Bruttogehalts

Allianz:Die rund 30000 Mitarbeiter erhielten bereits im Mai zusätzlich 50 Prozent des letzten Bruttomonatsgehalts. Zuzüglich gab es eine Erfolgsbeteiligung, die dieses Jahr 0,84 Prozent eines Monatsgehalts ausmachte.

Bayerische Staatsregierung:Ministerpräsident Beckstein und seine Minister gehen beim Urlaubsgeld ebenso leer aus wie Landtagsabgeordnete, Beamte und Angestellte des öffentlichen Dienstes.

BMW:Ende Juni gibt es beim Autobauer zusätzlich 70 Prozent eines Buttomonatsentgelts.

Bahn:Die Angestellten erhalten eine Sonderzahlung von 409 Euro, Beamte gehen leer aus.

Develey:Im Juli zahlt der Unterhachinger Senfhersteller den Angestellten je nach Betriebszugehörigkeit einen Festbetrag zwischen 243 und 274 Euro.

Deutsche Post:Tariflich Vollzeitbeschäftigte erhalten im Juli 332,34 Euro. Beamte bekommen kein Urlaubsgeld.

Flughafen München:Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld sind zusammengefasst in eine Jahressonderzahlung, die im November gezahlt wird. Je nach Tarifgruppe gibt es zwischen 60 und 90 Prozent.

Gieseke&Devrient:Die tariflich Beschäftigten erhalten im Juli 60 Prozent eines Bruttomonatsgehalts zusätzlich.

HVB:Bei der HVB-Bank gab es im April ein 13. Monatsgehalt, in dem Weihnachts- und Urlaubsgeld enthalten sind.

Karstadt:Im Gegensatz zum letzten Jahr, wo es wegen der Finanzprobleme des Konzerns kein Urlaubsgeld gab, erhalten die Vollzeitmitarbeiter heuer mit dem Junigehalt einheitlich 1000 Euro zusätzlich.

Langenscheidt-Verlag:Im Mai wurden zusätzlich 40 Prozent eines tariflichen Bruttomonatsgehalts ausbezahlt.

Ludwig Beck:50 Prozent vom Monatsbrutto. Die Auszahlung erfolgt nach Bedarf.

Lufthansa: Im Mai wurden dem Bodenpersonal zusätzlich 50 Prozent eines tariflichen Monatsgehaltes überweisen. Dazu gab es einen Zuschlag in Höhe von pauschal 1022, 58 Euro – pro Kind zusätzlich 204,52 Euro.

Münchner Rück:Im Mai gab es für Tarifangestellte 110% vom Monatsbrutto, für außertariflich Angestellte gab’s 100% Prozent.

MAN, MTU, Siemens, Osram und Infineon:Laut Tarifvertrag der IG Metall erhalten die Beschäftigten je nach Betriebszugehörigkeit zwischen 50 und 70 Prozent eines Monatsgehalts.

O2:Die Mitarbeiter bekommen einen leistungsbezogenen Bonus, der zweimal im Jahr zur Auszahlung kommt. Darin sind Urlaubs- und Weihnachtsgeld enthalten.

Löwenbrau, Spaten, Franziskaner:Vollzeitbeschäftigte kommen in den Genuss einer Extrazahlung von 414 Euro.

McDonalds:Mitarbeiter erhalten je nach Beschäftigungsjahren zwischen 415 und 568 Euro.

Philip Morris:Bei dem Zigarettenfabrikanten gibt‘s für die Mitarbeiter tariflich 14 Monatsgehälter. Davon werden eineinhalb im November ausbezahlt und 0,5 im April.

Stadt München:Die Beschäftigten im Öffentlichen Dienst gehen ebenso leer aus wie die Beamten. Auch der Oberbürgermeister und die Stadträte erhalten kein separates Urlaubsgeld.

Stadtwerke München:Mit dem Novembergehalt gibt es als Weihnachts- und Urlaubsgeld insgesamt eine Sonderzahlung in Höhe von 100 Prozent des Oktobergehalts.

Stadtsparkasse München:Die Mitarbeiter der Stadtsparkasse München erhalten im November 2008 zwei Brutto-Monatsgehälter zusätzlich. Diese Sonderzahlung ersetzt Urlaubs- und Weihnachtsgeld sowie frühere Überstunden-Pauschalvergütungen.

Linde und Wacker Chemie:Zusätzlich zum Aprilgehalt erhalten die Mitarbeiter im Juni jeweils eine Extrazahlung in Höhe von 613,15 Euro.

Uwe Fajga

Quelle: tz

Auch interessant

Meistgelesen

Mega-Pfusch: Münchner wacht nach Augen-OP fast blind auf - Ärzte machen katastrophalen Fehler
Mega-Pfusch: Münchner wacht nach Augen-OP fast blind auf - Ärzte machen katastrophalen Fehler
Mega-Auftritt in München: Gruber schießt gegen Veganer - und gibt Publikum kernige Sätze mit
Mega-Auftritt in München: Gruber schießt gegen Veganer - und gibt Publikum kernige Sätze mit
Mann ersticht Ex-Freundin (21) - Nachbarin gibt bedrückende Einschätzung ab: „Bei uns im Haus ...“
Mann ersticht Ex-Freundin (21) - Nachbarin gibt bedrückende Einschätzung ab: „Bei uns im Haus ...“
Am frühen Abend am U-Bahnhof: Mann (45) zu Boden geschlagen und ausgeraubt - Täter auf der Flucht
Am frühen Abend am U-Bahnhof: Mann (45) zu Boden geschlagen und ausgeraubt - Täter auf der Flucht

Kommentare