Wahlplakate zerstört

Vandalismus: Spaenle erstattet Strafanzeige

+
Ludwig Spaenle

Münchne - Nachdem sich die Fälle von Vandalismus im Stimmkreis 101 gehäuft haben, hat Ludwig Spaenle Strafanzeige erstattet.

Immer wieder hatten Vandalen die Wahlplakate im Stimmkreis 101 (Altstadt-Hadern) zerstört. Jetzt hat Ludwig Spaenle, Bezirksvorsitzender der CSU München, die Nase voll: Da es sich offenbar um eine gezielte Aktion handelt, erstattete er Strafanzeige. Spaenle: „Gegen Vandalismus setzen wir uns mit allen Mitteln des Rechts zur Wehr.“

tz

Auch interessant

Meistgelesen

Achtung, Pendler: Störung bei S7 und Stau auf der Stammstrecke
Achtung, Pendler: Störung bei S7 und Stau auf der Stammstrecke
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Weihnachten 2017 wird alles besser - 5 Tipps für ein nachhaltiges Fest
Weihnachten 2017 wird alles besser - 5 Tipps für ein nachhaltiges Fest

Kommentare