Seit 10.11. verschwunden

Vermisst: Wer hat diesen Münchner Rentner gesehen?

+
Franz Hartshauser.

München - Wo ist Franz Hartshauser? Der Münchner (70) aus Laim wollte vergangene Woche zu einem Spaziergang am Flaucher aufbrechen – und ist seitdem verschwunden.

Auch von seinem Auto, einem grauen Hyundai mit dem Kennzeichen M-GI 1020, fehlt jede Spur. Am Freitag wurde Franz Hartshauser von seinen Angehörigen bei der Polizei als vermisst gemeldet. Letztmals gab es am Montag vor einer Woche ein Lebenszeichen des junggebliebenen Rentners. Dabei sagte er am Telefon zu einer Bekannten, dass er einen Spaziergang am Flaucher unternehmen wolle. Jegliche Suche nach ihm blieb erfolglos. Der Rentner lebt zusammen mit seiner Ehefrau in Laim. Diese war bis zum 17. November auf einer Kreuzfahrt unterwegs und macht sich größte Sorgen. Wenn Sie Hinweise auf den Vermissten oder sein Auto geben können: Wenden Sie sich bitte an die Polizei unter Telefon 089/29 100.

Auch interessant

Meistgelesen

Münchnerin klagt an: Hier schlägt mich ein Polizist beim WM-Fest am Flughafen
Münchnerin klagt an: Hier schlägt mich ein Polizist beim WM-Fest am Flughafen
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Arnulfsteg kostet 26 Millionen Euro -Stammstrecke muss gesperrt werden  
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Schüsse in Fürstenried: 40-Jähriger gerät bei SEK-Einsatz unter falschen Verdacht
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn
Erst Jubel-Ausraster, dann große Trauer: So sehr litten Münchner Kroaten unter dem WM-Wahnsinn

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.