Versuchter Handtaschenraub: Täter schlägt Frau zu Boden

München - Eine 24-jährige Vietnamesin, die vom Rose-Pichler-Weg Am Hart nach Freising fahren wollte, wurde beim Warten auf den Bus plötzlich von einem Unbekannten von hinten niedergeschlagen.

Schock an der Haltestelle: Eine 24-jährige Vietnamesin, die vom Rose-Pichler-Weg Am Hart nach Freising fahren wollte, wurde beim Warten auf den Bus plötzlich von einem Unbekannten von hinten niedergeschlagen. Der Überfall passierte bereits am 12. Februar um 22.55 Uhr. Der Mann scheiterte aber beim Versuch, die Tasche der Frau zu klauen, weil sie nach dem Sturz darauflag. Der Täter soll etwa 20 Jahre alt, 1,70 Meter groß und ein südländischer Typ sein. Nun sucht die Polizei nach Zeugen des Vorfalls (Tel. 089/2 91 00).

svs

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare