Täter noch unbekannt

Versuchter Raub: Jugendliche bedrängen Münchner

Berg am Laim - Am Dienstagabend ist eine 24-jährige Münchnerin auf dem Nachhauseweg von drei Jugendlichen angegriffen worden. Sie wollten sie bestehlen. Auch zwei weitere Münchner wurden bedroht.

Um 21.10 Uhr abends war die 24-Jährige vom U-Bahnhof Josephsburg auf dem Nachhauseweg unterwegs. In der Praschlerstraße stellten sich ihr plötzlich drei Jugendliche in den Weg, einer der Angreifer bedrohte die junge Frau mit einem Teppichmesser, um die Herausgabe ihrer Handtasche zu erzwingen. Die Frau wehrte sich und stürzte bei dem Angriff., so die Polizei. Eine Anwohnerin bemerkte die Schreie des Opfers, woraufhin die Jugendlichen flüchteten.

Nur kurze Zeit später ereignete sich in der Straße ein weiterer Angriff - wahrscheinlich von denselben Jugendlichen, wie die Münchner Polizei berichtet. Diesmal war das Opfer ein 49-Jähriger, den die Täter attackierten. Ein 27-Jähriger wollte dem Mann helfen und wurde von den Jugendlichen selbst angegriffen. Die drei Unbekannten durchwühlten den Rucksack des 27-Jährigen und flüchteten schließlich ohne Beute.

Wie die Polizei berichtet, wurden alle drei Angreifer bei den Angriffen leicht verletzt.

Wer hat die jugendlichen Tatverdächtigen gesehen?

Zu den Tätern: Alle drei Tatverdächtige waren etwa 15 bis 16 Jahre alt und zwischen 1,70 und 1,75 Metern groß. Sie hatten dunkle Haare und einen südländischen Hautteint. Sie sprachen deutsch mit ausländischem Akzent. Zwei der Jugendlichen waren schlank, einer etwas korpulent. Ein Täter trug eine Art schwarzen Daunenanorak, der zweite Beteiligte eine graue Jacke mit Kapuze. Der dritte Jugendliche hatte eine dunkelgrüne, etwas längere Jacke an.

Wer etwas beobachtet hat, wird gebeten, sich mit dem Polizeipräsidium München, Kommissariat 21 (Tel.: 089/2910-0) in Verbindung zu setzen, oder eine andere Polizeidienstelle zu kontaktieren.

mm

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

auch interessant

Meistgelesen

Große Einkommens-Liste zum Vergleichen: So verdient München
Große Einkommens-Liste zum Vergleichen: So verdient München
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Großeinsatz in Flüchtlingsunterkunft am OEZ
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer
20 Jugendliche attackieren Männer am Flaucher mit Messer

Kommentare