Viktualienmarkt: Polizei schnappt Standldiebe

München - Zivilbeamte haben am Dienstagmorgen zwei Standldieben am Viktualienmarkt das Handwerk gelegt. Es handelte sich um ein junges Pärchen.

Das kam den Zivilbeamten gleich spanisch vor: Sie beobachteten, wie am Dienstag gegen 4.20 Uhr in Pärchen (23, 24) mit Lebensmitteln aus einem Verkaufsstand am Viktualienmarkt schlich. Und tatsächlich: Sie waren in das Standl eingebrochen und hatten Marmelade, Steinpilzpulver und Waldfrüchte ­geklaut. Das Paar gab zu, auch aus zwei weiteren Standln Früchte und Brot entwendet zu haben.

tz

 

Warum sind unsere Mülleimer genoppt? 38 kuriose München-Fakten

Warum sind unsere Mülleimer genoppt? 38 kuriose München-Fakten

Rubriklistenbild: © Westermann

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare