Viktualienmarkt: Polizei schnappt Standldiebe

München - Zivilbeamte haben am Dienstagmorgen zwei Standldieben am Viktualienmarkt das Handwerk gelegt. Es handelte sich um ein junges Pärchen.

Das kam den Zivilbeamten gleich spanisch vor: Sie beobachteten, wie am Dienstag gegen 4.20 Uhr in Pärchen (23, 24) mit Lebensmitteln aus einem Verkaufsstand am Viktualienmarkt schlich. Und tatsächlich: Sie waren in das Standl eingebrochen und hatten Marmelade, Steinpilzpulver und Waldfrüchte ­geklaut. Das Paar gab zu, auch aus zwei weiteren Standln Früchte und Brot entwendet zu haben.

tz

 

Warum sind unsere Mülleimer genoppt? 38 kuriose München-Fakten

Warum sind unsere Mülleimer genoppt? 38 kuriose München-Fakten

Rubriklistenbild: © Westermann

Auch interessant

Meistgelesen

Achtung, Pendler: Störung bei S7 und Stau auf der Stammstrecke
Achtung, Pendler: Störung bei S7 und Stau auf der Stammstrecke
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
23-Jähriger will Drogen kaufen - und wird stattdessen bestohlen
23-Jähriger will Drogen kaufen - und wird stattdessen bestohlen

Kommentare