Frühaufsteher hatten guten Grund

Darum gab's um 7 eine Riesenschlange am Stachus

+

München - Nicht Robbie Williams und auch nicht die Rolling Stones waren der Grund für das riesige Gedränge vor dem Kartenvorverkaufsstand im Stachus - sondern Kabarettistin Monika Gruber.

Schon ab sieben Uhr morgens stellten sich die ersten Fans vor dem Ticket-Kiosk im Stachus-Zwischengeschoss an, um Karten für das neue Programm von Monika Gruber zu ergattern. Mit "Irgendwas is' immer" steht die Erdingerin mit der scharfen Zunge am 09. und 10. Dezember auf der Bühne des Circus Krone. Wer sie da sehen will, sollte sich also beeilen!

Riesen-Schlange im Stachus-Untergeschoss

Riesen-Schlange im Stachus-Untergeschoss

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare