1. tz
  2. München
  3. Stadt

"Was guckst du so?": Putzmann grundlos verprügelt

Erstellt: Aktualisiert:

Kommentare

München - Ein 34 Jahre alter Putzmann ist in einem Münchner U-Bahnhof grundlos verprügelt worden.

Der Putzmann hatte am Freitag gegen 5.45 Uhr am Bahnsteig der U-Bahnstation Odeonsplatz auf die U 5 gewartet, als fünf junge Männer an ihm vorbeigingen. Einer aus der Gruppe pöbelte den Putzmann grundlos an: „Was guckst Du so?“ sagt er. Dann packte er den wartenden Mann am Kragen, woraufhin es zum Streit zwischen den beiden Männern kam, in den sich nach und nach die übrigen Begleiter des Pöblers einmischten.

Der Putzmann wurde verprügelt. Als er sich zu Boden fallen ließ, gingen die Angreifer davon. Der 34-Jährige erlitt bei dem Angriff Rötungen und Schwellungen sowie eine Prellung am Unterschenkel.

Die fünf jungen Männer sind nach Angaben der Polizei zwischen 20 und 25 Jahren und vermutlich arabischer Herkunft.

Auch interessant

Kommentare