Mit Wasserdampf ums Rauchverbot

+
Nichtraucher Thomas Link vertreibt elektronische Zigaretten über das Internet

München - Der Münchner Thomas Link hat für alle Raucher eine einfache Lösung gefunden, in Gaststätten und Kneipen wieder qualmen zu dürfen: die elektronische Zigarette.

Mehr Informationen unter:

www.blue-smoking.de

Wenn an Silvester um Mitternacht die Feuerwerkskörper in den Himmel steigen, folgen oft die besten Wünsche und Vorsätze für das kommende Jahr. Gesundheit, eine neue Liebe, mehr Zeit für die Familie. Für den Klassiker, endlich mit dem Rauchen aufzuhören, glaubt der 32-jährige Münchner Thomas Link, eine einfache Lösung gefunden zu haben. Er bietet über das Internet die elektronische Zigarette an: Eine Art Mini-Wasserpfeife, die wie eine Zigarette aussieht und ähnlich schmeckt.

Rauchverbote in den Bundesländern

Rauchverbote in den Bundesländern

„Man inhaliert anstatt des Rauchs Wasserdampf, der mit Aromastoffen versetzt ist“, sagt Thomas Link, der selbst Nichtraucher ist. Diese können, müssen aber kein Nikotin enthalten. „Wenn jemand mit dem Rauchen aufhören will, kann er die nikotinhaltigen Aromastoffe langsam reduzieren“, erklärt Link. Teer, Parfums und andere Schadstoffe fallen weg, Giftstoffe entstehen nicht. Damit gehört auch das Passivrauchen der Vergangenheit an. Ärger wegen des gesetzlichen Rauchverbots gibt es mit der elektronischen Zigarette ohnehin nicht. „Hier gilt nur das jeweilige Hausrecht“, sagt der 32-Jährige. Heißt: Hat etwa ein Wirt nichts dagegen, kann man sich als Gast gefahrlos eine „anzünden“.

Ganz billig ist die elektronische Zigarette allerdings nicht. Einmalig kostet sie samt Ladekabel 59,90 Euro. Hinzu kommen die Filter mit den Aromastoffen: Eine Box kostet 14,95 Euro. „Wenn man das hochrechnet, ist das aber immer noch viel billiger als normale Zigaretten – und gesünder“, sagt Link. Was er sich vornimmt für 2011? Er grinst, dann sagt er: „Ich rauche nicht, meine Liebe habe ich schon gefunden, gesund bin ich zum Glück auch. Bleibt nur: Mehr Zeit für meine Familie.“

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
S-Bahn München: Erneuter Stellwerksausfall auf der Linie S7
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare