Im Berufsverkehr

Notarzteinsatz: Verzögerungen auf der Stammstrecke

+
Verspätungen am Montagmorgen: Ein Notarzteinsatz am Hirschgarten verursacht Verspätungen.

München - S-Bahn-Stau im Berufsverkehr: Wegen eines Notarzteinsatzes auf der Stammstrecke ist es am Montagmorgen zu Verspätungen bei der S-Bahn gekommen.

Um kurz vor acht Uhr meldete die Bahn, dass es wegen eines Notarzteinsatzes auf der Stammstrecke in Richtung Pasing zur Verzögerungen von etwa 15 Minuten kommt. Ein Fahrgast musste ärztlich versorgt werden.

Auf der Linie S 3 fielen deshalb zwei Bahnen aus: Ostbahnhof (Abfahrt 08.19 Uhr) in Richtung Maisach (Ankunft 08.57 Uhr) und Maisach (Abfahrt 09.02 Uhr) in Richtung Ostbahnhof (Ankunft 09.41 Uhr).

Gegen 9.15 Uhr kam dann die Entwarnung, die Beeinträchtigung ist beendet, die Verkehrslage hat sich normalisiert.

MM/tz

Auch interessant

Meistgelesen

News-Blog zum Unterföhring-Prozess: Urteil wird am Freitag erwartet
News-Blog zum Unterföhring-Prozess: Urteil wird am Freitag erwartet
„Nicht verramschen“: Aus für Rotes Kreuz auf der Wiesn besiegelt - BRK will sich wehren
„Nicht verramschen“: Aus für Rotes Kreuz auf der Wiesn besiegelt - BRK will sich wehren
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Mitten in München finden unter Wasser spektakuläre XXL-Kämpfe statt 
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München
Blitzer-Marathon 2018: Hier finden Sie alle Messstellen in München

Kommentare