Fehler konnte mittlerweile behoben werden

Weiche kaputt: Störung auf der Stammstrecke

München - Geduld gefordert war am Samstag bei den Fahrgästen der S-Bahn in München: Wegen einer technischen Störung an einer Weiche in Pasing kam es zu Verspätungen.

Wie der MVV meldete, hatte eine technische Störung, die am Samstagvormittag an einer Weiche im Bereich des Bahnhofs Pasing aufgetreten war, weitreichende Folgen für den Betrieb auf der gesamten Stammstrecke. Es kam zu Verspätungen von bis zu 20 Minuten, so der MVV.

Die S-Bahnlinien S 4 und S 8 wurden vorübergehend zwischen München-Pasing und München Ost umgeleitet.

js

Rubriklistenbild: © dpa

Auch interessant

Meistgelesen

Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
Mieter warnen: „Wir sind nicht die Einzigen“ - Wohnungs-Zoff weitet sich zum Skandal aus
An der Giselastraße: Mann (24) macht einen fatalen Fehler und wird von U-Bahn überrollt
An der Giselastraße: Mann (24) macht einen fatalen Fehler und wird von U-Bahn überrollt
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst
„Sackratte“: Fiese Kommentare auf Münchner Luxusauto - ein Detail empört Passanten zutiefst

Kommentare

Ab dem 25.5.2018 gilt die Datenschutzgrundverordnung. Dazu haben wir unser Kommentarsystem geändert. Um kommentieren zu können, müssen Sie sich bei unserem Dienstleister DISQUS anmelden. Sollten Sie zuvor bereits ein Profil bei DISQUS angelegt haben, können Sie dieses weiter verwenden. Nutzer, die sich über den alten Portal-Login angemeldet haben, müssen sich bitte einmalig direkt bei DISQUS neu anmelden.