So lange hält das Traum-Wetter

Erst kältester Tag der Woche, dann Sommer? München-Wetter-Prognose dürfte viele zum Jubeln bringen

Eine Frau mit Mund-Nasen-Schutz steht mit einem Schirm vor einem dunklen Himmel.
+
In München ist es zu Beginn der Woche noch kalt - doch in Richtung Wochenende bahnt sich ein Sommer-Comeback an.

Das Wetter in München ist derzeit wie eine Achterbahn. Erst ist es herbstlichen kalt, dann dreht der Spätsommer noch einmal so richtig auf.

München - Ja, was denn nun? Es scheint, als könne sich Petrus im Augenblick nicht richtig entscheiden. Zunächst brachte der September in München und Bayern traumhaftes Spätsommer-Wetter. „Zeit war‘s“, werden sich einige ob des kühlen und verregneten Augusts gedacht haben. Dann folgte jedoch ein abrupter Temperatur-Sturz - gar erster Schnee in den Alpen fiel. Auch in München stürzten die Temperaturen regelrecht in den Keller. Das hin und her scheint jedoch kein Ende zu finden: In Richtung Wochenende bahnt sich ein Sommer-Comeback an.

Wetter: Erst kältester Tag der Woche - dann kommt der Sommer zurück

Doch Schritt für Schritt: In München zeigt sich der Dienstag, 21. September, zunächst noch dicht bewölkt und kühl bei Temperaturen von maximal 14 Grad. Es dürfte damit laut Prognosen von wetteronline der kälteste Tag der Woche werden. Ein Wermutstropfen: Immerhin soll es in München trocken bleiben. Ab Mittwoch, 22. September, bahnt sich dann ein Sonnen-Comeback an, das in Richtung Wochenende gar den Sommer zurückbringen könnte.

Übrigens: Unser München-Newsletter informiert Sie rund um die anstehende Bundestagswahl über alle Entwicklungen und Ergebnisse aus der Isar-Metropole – und natürlich auch über alle anderen wichtigen Geschichten aus München.

Wetter in München: Traum-Vorhersage für das Wochenende

Von Mittwoch bis Sonntag wird in und um München durchgehend Sonne erwartet. Die Temperaturen klettern dabei von Tag zu Tag immer weiter nach oben. Liegen sie am Mittwoch noch bei zurückhaltenden 16 Grad, steigen sie bereits am Donnerstag, 23. September, auf 20. Dann, am Samstag, erwartet die Landeshauptstadt der wohl mildeste Tag der Woche: Mit bis zu 23 Grad dürften Berg-Gipfel und Ausflugs-Ziele in Bayern mehr als gut gefüllt sein.

Auch interessant

Kommentare