Meteorologe gibt Ausblick

Was zieh' ich an? Wetter-Vorhersage für München und Oberbayern

Menschen genießen am 10. März in München die Abendsonne auf den Stufen der Staatskanzlei.
1 von 5
Menschen genießen am 10. März in München die Abendsonne auf den Stufen der Staatskanzlei.
Ein Surfer reitet am 11. März auf der Eisbach-Welle im Englischen Garten in München.
2 von 5
Ein Surfer reitet am 11. März auf der Eisbach-Welle im Englischen Garten in München.
Ein Surfer reitet am 11. März auf der Eisbach-Welle im Englischen Garten in München.
3 von 5
Ein Surfer reitet am 11. März auf der Eisbach-Welle im Englischen Garten in München.
Krokusse sind in München im botanischen Garten zu sehen.
4 von 5
Krokusse sind in München im botanischen Garten zu sehen.
Die Blüte einer Zaubernuss ist im botanischen Garten in München zu sehen.
5 von 5
Die Blüte einer Zaubernuss ist im botanischen Garten in München zu sehen.

München - Überraschungen sind fantastisch. Wie das Wetter am Wochenende wird, wissen wir aber lieber vorher. Ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes gibt eine Prognose.

Die Menschen in Oberbayern erwartet am Samstag ein ähnliches Wetter wie an diesem Freitag (11. März): hochnebelartige, dichte Bewölkung. Zwischendurch blitzt die Sonne durch. Das sagt ein Meteorologe des Deutschen Wetterdienstes (DWD) in Frankfurt am Main voraus. In Richtung Alpen könnte "mal ein Tropfen oder eine Flocke herunterkommen". In München und seinem Umland soll es eher trocken bleiben, auch am Sonntag.

In den Nächten von Freitag auf Samstag und Samstag auf Sonntag wird es laut DWD allgemein frostig: in Münchens Innenstadt um null Grad, drumherum und in den umliegenden Landkreisen bis minus 3 Grad und an den Alpen bis minus 5 Grad.

Tagsüber erreichen die Temperaturen am Samstag in München und im Umland 5 bis 8 Grad, am Sonntag 7 bis 9 Grad. Darauf deuten die Wetter-Daten des DWD hin.

Wie wird das Wetter in der nächsten Woche in München und Oberbayern?

Der Meteorologe prognostiziert: "Die neue Woche startet nicht viel wärmer, aber die Sonne wird am Montag wenigstens häufiger scheinen werde." Am Dienstag ändere sich das wieder. Aus Nordosten werde ein kühler Wind wehen. Hier geht's zum täglichen Wetterbericht.

Unsere besten Geschichten posten wir auf Facebook. Liken Sie unsere Facebook-Seiten Merkur.de und tz München

sah

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Neuperlach: 22-Jähriger stellt Öl auf den Herd und schläft dann ein
Stadt
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten
Wie drei Mädchen die Polizei auf die Spur einer Mega-Einbrecherbande führten

Kommentare