Wieder S-Bahn-Zoff

München - Der Fahrgastverband Pro Bahn schlägt Alarm. Hintergrund sind die geplanten Sperrungen der S-Bahn-Stammstrecke im kommenden Jahr.

Pro-Bahn-Sprecher Andreas Barth: „Die Bereitschaft, den S-Bahn-Verkehr lahmzulegen, nimmt zu.“ Nun sollten die Fahrgäste für die Versäumnisse der Vergangenheit büßen. Hintergrund: Im nächsten Jahr stehen Bauarbeiten an.

Auch interessant

Meistgelesen

Kommentare