S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr

S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr

Porno Lounge & Co.: Die wildesten Partyfotos

+
Die "Porno Lounge"-Party fand am Donnerstag im Q-Club statt - mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten

München - Im Q-Club stieg die "Porno Lounge", im Sugar zeigten als Krankenschwestern verkleidete Damen viel Haut: In den Münchner Clubs tanzte das Party-Volk in den vergangenen Tagen bis zum frühen Morgen. Die Bilder.

Streng genommen beginnt das Wochenende ja erst am Freitag. Doch vielen Club-Gängern dürfte vor allem ein Event vom Donnerstag in Erinnerung geblieben sein: Die "Porno Lounge" stieg in der Großdisco Q-Club.

"Sexy GoGos unterstreichen in mega-knappen Outfits, dass Porno wirklich überall ist", versprach der Veranstalter der Partyreihe auch diesmal vorab - und hat Wort gehalten, wie die folgenden Bilder zeigen.

Die wildesten Party-Bilder der vergangenen Tage aus München

Münchens wildeste Party-Bilder der vergangenen Woche

Doch auch am Wochenende ging es rund: Im Sugar waren junge Damen als Krankenschwestern verkleidet, und bei etablierten Partyreihen wie "Hasenalarm" (Max & Moritz) oder der "Deep Space Night" (Theaterfabrik) war wie üblich einiges geboten. Die Bilder sehen Sie in der obigen Fotostrecke.

Mehr finden Sie unter partygaenger.de.

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr
S-Bahn: Polizei ermittelt - Verspätungen auf Stammstrecke im Berufsverkehr
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen
Sechs Orte in München, an denen wir uns aufwärmen

Kommentare