Woody Allen will Film in München drehen

+
Woody Allen findet München "sophisticated". Und Essen und Bier sind auch gut. Aso, warum keinen Film dort drehen?

München - Die bayerische Landeshauptstadt könnte die neue Kulisse für einen Woody-Allen-Film werden. Der Star-Regisseur ist begeistert von München.

Star-Regisseur Woody Allen plant möglicherweis ein Filmprojekt in München. “Ein Projekt dort überdenke ich wirklich ernsthaft“, sagte er dem Magazin “Focus“. “München ist eine wunderbare Stadt, sehr kultiviert und sophisticated, das Essen ist gut, das Bier ist gut - da würde ich gern einige Monate für einen Filmdreh verbringen.“

Der 75-jährige New Yorker hat nach zahlreichen Filmen in seiner Heimat (u.a. “Der Stadtneurotiker“) bereits in London, Barcelona und Paris gedreht und arbeitet derzeit in Rom. Am 18. August kommt Allens neue Komödie “Midnight in Paris“ mit Rachel McAdams (“Wie ein einziger Tag“) in die deutschen Kinos.

dpa

auch interessant

Meistgelesen

Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Stadt vs. Region: Wo sich das Landleben noch lohnt
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
Zuhälter-Schorsch: Muss er jetzt für immer hinter Gitter?
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
So soll der Express zum Flughafen doch vor 2037 gelingen
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager
Das Sex-Rätsel um den Top-Manager

Kommentare