Einwohner, Singles, Hunde und Co.

So tickt München: Die Stadt in Zahlen

+
Das neue statistische Jahrbuch ist raus.

München - Wie viele Menschen Leben in München? Sind darunter mehr Frauen oder Männer? Und wie viele von ihnen sind Single? Das und noch vieles mehr verät das neue statistische Jahrbuch.

Viele Emmas und Maximilians, mehr Single-Männer und ein Paradies für für Zamperl - das neue statistische Jahrbuch über München erscheint. Ein Auszug über Zahlen, Daten und Kurioses aus der bayerischen Landeshauptstadt. Das statistische Jahrbuch 2013 der Stadt bietet einen Überblick über München im Jahr 2012 (Stand der Daten: 31. Dezember). Wie hat sich die Stadt entwickelt? Was sind die Trends? Was gibt's Neues?

In insgesamt 13 Kapiteln zeigt das Jahrbuch spannende Entwicklungen rund um die Landeshauptstadt auf. Das Jahrbuch kostet 18 Euro und ist im Statistischen Amt der Landeshauptstadt München, Schwanthalerstraße 68, Zimmer 105, zu bekommen.

Kuriose München-Fakten - ein kleiner Vorgeschmack

Österreicherinnen top, Anna flop: So ist München

 

std

 

Auch interessant

Meistgelesen

S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
S-Bahn: Feuerwehreinsatz auf der Linie der S1
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Flohmärkte in München: Hier finden Sie alle Orte und Termine
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Münchens größte Werkstadt: Das neue Viertel hinterm Ostbahnhof 
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern
Kita-Finder wird verbessert: Das ändert sich für Eltern

Kommentare