Österreicherinnen top, Anna flop: So ist München

1 von 24
Das neue statistische Jahrbuch über München ist erschienen. Es gibt einen Überblick auf das Jahr 2012 (Stand 31. Dezember): Zahlen, Daten und viel Kurioses aus der bayerischen Landeshauptstadt.
2 von 24
Durchschnittlich zahlt die Münchnerin 36,53 Euro für den Friseurbesuch. Männer sind deutlich sparsamer: 21,68 Euro.
3 von 24
Die tödlichste Unfallart: 117 Münchner starben 2012 bei Stürzen. Zum Vergleich: Bei Verkehrsunfällen starben 49 Menschen.
4 von 24
1624 Menschen wurden bei der Münchner Polizei vermisst gemeldet.
5 von 24
Die beliebtesten ausländischen Ehepartner waren im vergangenen Jahr bei deutschen Männern Österreicherinnen wie Romy Schneider (72 Hochzeiten), bei deutschen Frauen machten türkische Männer das Rennen (87 Hochzeiten).
6 von 24
Insgesamt leben 1,44 Millionen Menschen in München. Damit ist München nach wie vor die drittgrößte Stadt Deutschlands. 734.211 der Einwohner sind weiblich - ein leichter Frauen-Überschuss also. Und ein Plus von 13.000 Frauen im Vergleich zum Vorjahr 2011. 
7 von 24
705.603 Münchner sind laut Statistik noch zu haben, 540.619 sind verheiratet und 118.549 waren 2012 geschieden...
8 von 24
Nach dem stastischen Jahrbuch der Stadt gab es 2012 mehr Single-Männer (366.716) als Frauen (338.887).

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
Stadt
Hier bleibt die Miete stabil: Gilt der Luxus-Schutz auch bei Ihnen?
Hier bleibt die Miete stabil: Gilt der Luxus-Schutz auch bei Ihnen?
Bilder vom super-sonnigen Dult-Start
Bilder vom super-sonnigen Dult-Start

Kommentare