Unicef-Kids treten bei Gala auf

Zirkus-Kinder im Einsatz für guten Zweck: Sie sind die Stars im Circus Roncalli

1 von 12
Moderatoren der Gala: Auf ihre Moderationen dürfen wir gespannt sein. Elaine führt mit Jemile, Ringmeister bei Roncalli, durch das Programm. Für ihre Moderationen sammelt die Münchnerin schon fleißig Informationen über die Unicef-Kids und die einzelnen Nummern, die sie gemeinsam mit dem Zeremonienmeister präsentiert.
2 von 12
Poesie mit Herzklopfen: In eine Welt aus Poesie, Technik und Herzklopfen werden Clown Paolo alias Carillon und seine Partnerin Elisabeth aus Traunstein die Zuschauer der Unicef-Gala entführen: „Ich freue mich jetzt schon darauf, wenn ich in meine Rolle als lebende Puppe schlüpfen darf und dann auch noch von Carillon angehimmelt werde.“
3 von 12
Barock in der Luft: Obwohl Emely mit ihren sechs Jahren zu unseren jüngsten Teilnehmerinnen gehört, wird sie mit den beiden Queens of Baroque waghalsig in den Lüften der Roncalli-Manege schweben. An einem Kronleuchter präsentieren die Künstlerinnen gemeinsam mit ihrer Nachwuchsartistin kühne Figuren und Trickfolgen.
4 von 12
Tierischer Auftritt: Auf einen Auftritt in einer echten Zirkusmanege, darauf freut sich Frieda (10) aus München besonders. Den wird sie gemeinsam mit Weißclown Gensi haben. Und zwei anderen tierischen Gesellen, die wir natürlich nicht verraten. Genauso wichtig wie die Gala, ist Frieda, dass sie mit der Show armen Kindern helfen kann.
5 von 12
Karla & die coolen Jungs: Sie wirbeln sich gegenseitig durch die Luft, schlagen Salti und setzen scheinbar die Schwerkraft außer Kraft. Mittendrin bei der Unicef-Gala: Karla (10), die seit fünf Jahren im Westend-Circus trainiert. Jetzt möchte sie mal in einem echten Profi-Zirkus dabei sein und von den Cedenos Brothers jede Menge lernen.
6 von 12
Flieg, Käthe, flieg... Die Flying Jalapenos und Multitalent Chistirrin werden Käthe (11) aus München nicht nur durch das Zirkuszelt fliegen lassen, sondern auch noch für jede Menge Spaß sorgen. Käthe macht schon seit sieben Jahren Zirkus in allen möglichen Disziplinen und hat auch schon Erfahrung auf einer Bühne. Jetzt auch am Trapez.
7 von 12
Alles im Handstand: Es scheint, als ob es Quinzy Azzario keinerlei Anstrengung kostet, ihren Körper in die unterschiedlichsten Handstandvariationen zu verbiegen. In die Grundposition hat sich jetzt auch schon mal ihre Unicef-Partnerin Lilli begeben. „Ich freue mich am meisten darauf, mit meiner coolen Artistin turnen zu dürfen.“
8 von 12
Quatsch ohne Ende: Endlich mal so richtig Quatsch machen, ohne dass einen die Erwachsene gleich schimpfen, darauf freut sich Max (7) aus Gauting. Seit er in der Schule eine Woche Zirkus statt Unterricht hatte, möchte er mit echten Clowns in einer echten Manege auftreten. Das wird er jetzt zusammen mit Gensi und Chistirrin.

Die Zirkus-Kinder, die sich erfolgreich  beworben haben für einen Auftritt mit den Artisten des Circus Roncalli in München, werden am Sonntag, 3. November, ab 10 Uhr, bei der Gala zugunsten von Unicef bei ihren großen Auftritt zu erleben sein. 

Auch interessant

Meistgesehen

Stadt
Unsere Bilder des Tages
Unsere Bilder des Tages
München
"Wagner Salons" im Augustiner Stammhaus eröffnet
"Wagner Salons" im Augustiner Stammhaus eröffnet
Stadt
Bayern und Pfalz – Gott erhalt‘s! Wiedereröffnung der Pfälzer Weinstube in München
Bayern und Pfalz – Gott erhalt‘s! Wiedereröffnung der Pfälzer Weinstube in München
Stadt
Karl-Valentin-Orden für Ministerpräsident Markus Söder (CSU)
Karl-Valentin-Orden für Ministerpräsident Markus Söder (CSU)

Kommentare