Hier direkt lesen

M-Direkt: Das Servicemagazin der Stadtwerke München ist da

Wie wichtig ist ein Heimatgefühl für uns? Wie funktioniert die Energiewende zuhause? Wie wurden die SWM zu dem, was sie heute sind? Antworten auf diese und viele andere Fragen erhalten Sie ab heute in der M-Direkt.

Die Stadtwerke München (SWM) haben die neue Ausgabe ihres Servicemagazins herausgebracht. Lesen Sie im Magazin, warum wir ein Heimatgefühl brauchen, wann wir es am meisten verspüren und wie die SWM zur Heimatverbundenheit beitragen. Erfahren Sie in einem historischen Rückblick, wie die SWM zu dem wurden, was sie heute sind. Und sorgen Sie für Ihren persönlichen Frühjahrsaufschwung – und Ihre persönliche Energiewende.

Die Themen der M-Direkt im Überblick:

  • Werke im Wandel: Die Geschichte der SWM
  • Heimat: Warum wir uns danach sehnen. Und welche Rolle die SWM dabei spielen
  • Energiewende zuhause: So funktioniert eine private Photovoltaik-Lösung
  • Frühjahrsaufschwung: Machen Sie sich fit - Angebote mit Unterstützung der SWM
  • Held des Alltags: Rettungsschwimmer Raffaele Carrino sorgt in M-Bädern für Sicherheit.
  • Fernsehen wird smarter: Wie Internet-TV-Anbieter unsere Sehgewohnheiten verändern.

Hier geht's zum Servicemagazin M-Direkt

Die SWM bringen München zum Leuchten

München gehört zu den lebenswertesten Städten der Welt. Daran haben auch die SWM ihren Anteil. Seit Jahrzehnten setzen sie sich für eine sichere und ökologische Energieversorgung ein. Sie liefern quellfrisches Trinkwasser aus dem bayerischen Voralpenland, bieten eines der besten Nahverkehrssysteme der Welt und betreiben eine moderne Bäderlandschaft. Bis 2025 wollen die SWM so viel Ökostrom in eigenen Anlagen produzieren, wie ganz München benötigt. Um die Energiewende auch im Wärmemarkt zu erreichen, haben die SWM eine Fernwärme-Vision entwickelt: Bis 2040 soll München die erste deutsche Großstadt werden, in der Fernwärme zu 100 Prozent aus erneuerbaren Energien gewonnen wird.

M-Direkt: Impressionen des neuen Servicemagazins

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Italiener-Wochenende? Nein, heuer wird auf der Wiesn alles anders
Italiener-Wochenende? Nein, heuer wird auf der Wiesn alles anders
Über diese Bahn-Einblendung lacht ganz München - die Auflösung ist überraschend
Über diese Bahn-Einblendung lacht ganz München - die Auflösung ist überraschend
48-Stunden-Drama: Münchner erleben Urlaubs-Albtraum auf Gran Canaria
48-Stunden-Drama: Münchner erleben Urlaubs-Albtraum auf Gran Canaria
Urteil für Messerstecher von Grafing: Paul H. muss in die Psychiatrie
Urteil für Messerstecher von Grafing: Paul H. muss in die Psychiatrie

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.