Sport, Spaß und Kultur mit den SWM

Wintervergnügen in München

Winterspaß mit den Stadtwerken München.

Schnee fällt, Weihnachtslieder erklingen, es wird Winter in der Stadt. Die SWM haben ein paar heiße Tipps für kalte Tage: Wunderbare Erlebnisse, Kultur, Spaß und Sport.

In der kalten Jahreszeit sind die M-Bäder und -Saunen wahre Wellness-Oasen! Halten Sie sich mit dem vielfältigen Kursangebot fit oder genießen Sie einen Familientag im Hallenbad.

Wohlfühlerlebnisse in den Bädern und Saunen

Ein besonderes Highlight ist das Dante-Winter-Warmfreibad: Selbst bei Schneetreiben können Sie hier unter freiem Himmel schwimmen, ohne zu frieren. Regelmäßige Saunabesuche sind im Winter besonders zu empfehlen, da sie die Abwehrkräfte stärken und Erkältungen vorbeugen. Für gute Laune und Entspannung an grauen, dunklen Tagen sorgen auch die Events in den Saunen der M-Bäder. Probieren Sie zum Beispiel den asiatischen Saunatag oder die finnische Mitternachtssauna aus!

Alle Infos zu den M-Bädern sowie die Öffnungszeiten über die Feiertage finden Sie unter www.swm.de/m-baeder.

Im Video sehen Sie Tipps für einen gesunden Saunabesuch:

Rodelfreude und Kufenspaß

Wenn endlich Schnee liegt, heißt es schnell den Schlitten aus dem Keller holen und ab auf die Rodelpiste! Tolle Abfahrten gibt’s nicht nur auf dem Land, sondern auch in München. Etwa im Luitpold-, West- oder Riemer Park, die steile Pisten und sanfte Hänge bieten.

Wer sich im Winter an der frischen Luft bewegen will, dem sei auch das Schlittschuhlaufen im Prinzregentenstadion ans Herz gelegt: Auf die Besucher warten 30 mal 60 Meter Eislaufvergnügen, mit Musik und Flutlicht. Jeden Sonntagvormittag gibt es den traditionsreichen Münchner Eistanz! Ab 9.30 Uhr wird zum Warmlaufen Eistanzmusik wie zum Beispiel Walzer und Tango gespielt. Von 10 bis 11 Uhr kann jeder Interessierte am kostenfreien Eistanzunterricht teilnehmen.

Sinnenrausch auf dem Tollwood

Es ist das „Fest der Sinnenfreude” – das Tollwood-Winterfestival mit Musik, Theater, Kulinarik und dem Markt der Ideen. Auch die SWM sind mit einem Stand im großen Bazar-Zelt dabei: Informieren Sie sich dort über Klimaschutzprojekte, M-Ökostrom, sowie die Ausbauoffensive Erneuerbare Energien und trinken Sie quellfrisches M-Wasser für den guten Zweck. Aus dem breiten Tollwood-Programm ist etwa die Show „iD“ des Cirque Éloize zu empfehlen, ein grandioser Mix aus Akrobatik, Tanz und Poesie. Das Festival findet noch bis 31. Dezember statt, der Markt der Ideen bis 23. Dezember.

Mit der Christkindltram durch München

Das weihnachtliche München „erfahren”– das kann man herrlich mit der festlich geschmückten MVG Christkindltram. Sie dreht noch bis 23. Dezember ihre Runden durch die Altstadt. An Bord können Sie sich nach den Weihnachtseinkäufen zurücklehnen und Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen im Warmen genießen. Von Montag bis Freitag fährt die Tram täglich zwischen 15.30 und 19 Uhr, an den Wochenenden zwischen 11 und 19.30 Uhr, jede halbe Stunde ab Sendlinger Tor.

Winterspaß in München mit den SWM: Impressionen

Im Dante-Winter-Warmfreibad können Sie auch bei eisigen Temperaturen und Schneetreiben unter freiem Himmel schwimmen, ohne zu frieren.
Im Dante-Winter-Warmfreibad können Sie auch bei eisigen Temperaturen und Schneetreiben unter freiem Himmel schwimmen, ohne zu frieren. © Marcus Schlaf
Einfach mal untertauchen: Die 10 Hallenbäder der SWM bieten Spaß und Erholung für die ganze Familie.
Einfach mal untertauchen: Die 10 Hallenbäder der SWM bieten Spaß und Erholung für die ganze Familie. © SWM/Christian Kasper
Egal, in welchem Stadtteil Münchens Sie wohnen: Eines der M-Bäder ist immer in der Nähe. In den modernen Bädern und Saunalandschaften finden Sie alles, um eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen.
Egal, in welchem Stadtteil Münchens Sie wohnen: Eines der M-Bäder ist immer in der Nähe. In den modernen Bädern und Saunalandschaften finden Sie alles, um eine kleine Auszeit vom Alltag zu nehmen. © 
Regelmäßige Saunabesuche sind im Winter besonders zu empfehlen, da sie die Abwehrkräfte stärken und Erkältungen vorbeugen.
Regelmäßige Saunabesuche sind im Winter besonders zu empfehlen, da sie die Abwehrkräfte stärken und Erkältungen vorbeugen. © SWM/Kerstin Groh
Unterschiedliche Farblichter in der Sauna wirken belebend, stimmungsaufhellend oder beruhigend. Farbwechsler gibt es z. B. in den Saunen im Prinzregentenstadion oder im Michaelibad.
Unterschiedliche Farblichter in der Sauna wirken belebend, stimmungsaufhellend oder beruhigend. Farbwechsler gibt es z. B. in den Saunen im Prinzregentenstadion oder im Michaelibad. © SWM/Kerstin Groh
Ein besonderes Erlebnis sind die Saunaevents: Im Nordbad findet z.B. der Schwabinger Verwöhntag statt, mit besonderen Aufgüsse sowie einem Rundum-Programm für die Haut mit Salz, Öl und Gesichtsmasken.
Ein besonderes Erlebnis sind die Saunaevents: Im Nordbad findet z.B. der Schwabinger Verwöhntag statt, mit besonderen Aufgüsse sowie einem Rundum-Programm für die Haut mit Salz, Öl und Gesichtsmasken. © Floydine / Fotolia
Im Prinzregentenstadion warten 30 x 60 Meter Eislaufvergnügen auf die Besucher, mit Musik und Flutlicht.
Im Prinzregentenstadion warten 30 x 60 Meter Eislaufvergnügen auf die Besucher, mit Musik und Flutlicht. © 
Wer selbst keine Schlittschuhe hat, kann diese ganz einfach im Prinzregentenstadion gegen Gebühr ausleihen.
Wer selbst keine Schlittschuhe hat, kann diese ganz einfach im Prinzregentenstadion gegen Gebühr ausleihen. © 
Auf dem Tollwood-Winterfestival können Sie mit allen Sinnen genießen: bei Musik, Theater, Kulinarik und auf dem Markt der Ideen.
Auf dem Tollwood-Winterfestival können Sie mit allen Sinnen genießen: bei Musik, Theater, Kulinarik und auf dem Markt der Ideen. © Bernd Wackerbauer
Noch bis 23. Dezember können Sie mit der festlich geschmückten MVG Christkindltram das weihnachtliche München „erfahren“.
Noch bis 23. Dezember können Sie mit der festlich geschmückten MVG Christkindltram das weihnachtliche München „erfahren“. © MVG/Kerstin Groh
An Bord der Christkindltram können Sie sich nach den Weihnachtseinkäufen zurücklehnen und Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen im Warmen genießen.
An Bord der Christkindltram können Sie sich nach den Weihnachtseinkäufen zurücklehnen und Glühwein, Kinderpunsch und Lebkuchen im Warmen genießen. © MVG/Kerstin Groh

Auch interessant

Meistgelesen

Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
Eklat: AfD-Politikerin fliegt aus bekannter Münchner Bar - und bekommt 10 Euro
„Das kannst du nicht bis zur Rente machen“: Wirte einer beliebten oberbayerischen Berghütte hören auf
„Das kannst du nicht bis zur Rente machen“: Wirte einer beliebten oberbayerischen Berghütte hören auf
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht
Mann bekommt Knöllchen auf eigenem Firmengelände - nach Beschwerde wird ihm sogar höhere Strafe angedroht

Kommentare

Liebe Leserinnen und Leser,

der Inhalt dieses Artikels entstand in Zusammenarbeit mit unserem Partner. Da eine faire Betreuung der Kommentare nicht sichergestellt werden kann, ist der Text nicht kommentierbar.