Halbzeit-Bilanz Tollwood: 420.000 Besucher

+

München - Halbzeit beim Tollwood-Festival im Olympiapark: In den ersten 13 Festivaltagen kamen rund 420.000 Besucher auf das Sommerfestival.

Zu den Höhepunkten der ersten beiden Wochen gehörten die ausverkauften Konzerte von Jan Delay zum Festivalauftakt, der Finnen-Rocker Sunrise Avenue, und des Alpen-Folk-Rockers Hubert von Goisern. Das Festival läuft noch bis 24. Juli.

tz

auch interessant

Kommentare