Sexuelle Nötigung in Festzelt

37-Jähriger greift Besucherin unter den Rock

Opfer eines 37-Jährigen wurde am Donnerstag in einem Festzelt eine 28-jährige Amerikanerin. Der Täter griff der Wiesn-Besucherin unter ihr Dirndl. Die Tat wurde von einem Polizisten beobachtet.

München - Laut Mittelung der Polizei konnte der Mann, der die 28-Jährige sexuell nötigte, dingfest gemacht werden. 

Am Donnerstag, 28.09.2017, gegen 18.20 Uhr, konnten Taschendiebfahnder den 37-jährigen dabei beobachten, wie er in einem Festzelt der Frau unter den Rock ihres Dirndls fasste. Der 37-Jährige wurde von den Polizeibeamten festgenommen und zur Wiesn-Wache gebracht. Gegen ihn wird wegen eines sexuellen Übergriffs und einer sexuellen Nötigung ermittelt, so die Polizei.

mm/tz

Rubriklistenbild: © Jantz

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Dirndl-Schleife binden für Oktoberfest 2019: Auf welcher Seite binde ich sie? Links, rechts oder in der Mitte?
Dirndl-Schleife binden für Oktoberfest 2019: Auf welcher Seite binde ich sie? Links, rechts oder in der Mitte?
Die tz sucht Münchens größten Wiesn-Fan – jetzt tagt die Jury!
Die tz sucht Münchens größten Wiesn-Fan – jetzt tagt die Jury!
Cathy Hummels postet Familienfoto - gelöschter Kommentar sorgt für Wirbel
Cathy Hummels postet Familienfoto - gelöschter Kommentar sorgt für Wirbel
Oktoberfest 2019: Welche Biersorten gibt es in welchem Wiesn-Zelt?
Oktoberfest 2019: Welche Biersorten gibt es in welchem Wiesn-Zelt?

Kommentare