Wiesn-Hit: Boccitos mit "Lederhosen Twist"

+
Boccitos aus Kolbermoor möchte mit dem Titel „Lederhosen Twist“ den Wiesn-Hit 2013 landen. Hier können Sie alle Songs anhören.

Wir suchen den Wiesn-Hit 2013: Hören Sie hier in den Titel „Lederhosen Twist“ von Boccitos rein:

Boccitos wollen in diesem Jahr mit ihrem Song „Lederhosen Twist“ den Wiesn-Hit 2013 landen.

Boccitos mit Lederhosen Twist anhören

Boccitos mit Lederhosen Twist anhören

Das sagen sie über Ihren Song und sich:

„Boccitos und der Lederhosen Twist - Bei den Boccitos trifft Tradition auf Moderne und volkstümlicher Schlager auf Country und Pop! Die leidenschaftlichen Vollblut-Musiker haben sich im Januar 2013 neu formiert und spielen Weltmusik aus dem Alpenraum, mit modernem Sound und fetzigen Texten. Bei ihren Live-Auftritten werden die Boccitos von der Showtanzgruppe Members of Dance unterstützt, die mit spektakulären akrobatischen Tanzeinlagen zusätzlich für heitere Stimmung sorgt. Mit ihrem „Lederhosen Twist“ möchten die Boccitos auch die Wiesn-Besucher amüsieren und zum Mitwippen, Bewegen und Tanzen animieren. „Wenn die Zuhörer genau so viel Spaß beim Anhören haben“, so der Sänger Harry Wudler „wie wir bei der Produktion, dann hat sich der Aufwand schon gelohnt!“ Fetzige Saxophon-Rhythmen, eingängige Lyriks und eine Melodie, die keinem so schnell wieder aus dem Kopf geht – das ist der Lederhosentwist! Der Komponist Danny Santos verpackte den Text von Nicole Brühl, Werner Buchner und Franz Szeredy in eine fetzige Twist-Nummer. Das passende Video dazu wurde mit der Show-Tanzgruppe Members of Dance gedreht, die für den Song eine individuelle Choreografie ausgearbeitet und einstudiert hat. Nun hofft das Team, dass der „Lederhosen Twist“ so richtig gute Laune macht!“

Schicken auch Sie uns Ihren Wiesn-Hit und gewinnen Sie tolle Preise! Unser Formular finden Sie hier. Alle weiteren Einsendungen sehen Sie hier.

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei

Kommentare