Formel 1: Ricciardo gewinnt in Baku - Vettel wird Vierter

Formel 1: Ricciardo gewinnt in Baku - Vettel wird Vierter

Erstmals nicht im Rampenlicht

Familie Krätz feiert eine eigene Wiesn

+
Sepp Krätz wurde die Wiesn-Lizenz entzogen.

München - Das wird ein harter Tag für die Familie Krätz: Am Samstag zum Wiesn-Anstich werden sie erstmals nicht im Rampenlicht stehen. Die Familie tröstet sich aber anderweitig.

Nach Sepp Krätz’ Verurteilung wegen Steuerhinterziehung (22 Monate Haft auf Bewährung) ist ihr Hippodrom von der Wiesn geflogen. An derselben Stelle feiert jetzt der Marstall Premiere. Die Familie tröstet sich nun mit einer eigenen kleinen Wiesn-Feier in ihrem Waldwirtschaft-Biergarten.

„Der Wiesn-Auftakt ist für unsere langjährigen Stammgäste von der Wiesn und für Waldwirtschafts-Gäste“, erklärt Wawi-Chefin Stefanie Krätz, die Tochter des ehemaligen Wiesn-Wirts. Wenn drüben auf der Theresienwiese in den Zelten die Menge um 12 Uhr zum Anstich jubelt, zapft ein Gast in der Wawi in Großhesselohe ein 50-Liter-Holzfass mit Spaten-Wiesnbier an. Ob Sepp Krätz heuer privat auf die Wiesn geht, ist unklar. Gegenüber der tz wollte er sich dazu nicht äußern…

nba/cmy

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

Oktoberfest 2017: Alle Infos zur Reservierung in den Wiesn-Zelten
Oktoberfest 2017: Alle Infos zur Reservierung in den Wiesn-Zelten
Preisanstieg: Jetzt wird‘s auch für Familien auf der Wiesn teurer
Preisanstieg: Jetzt wird‘s auch für Familien auf der Wiesn teurer
Bier, Wasser, Spezi: Offizielle Wiesn-Preisliste veröffentlicht
Bier, Wasser, Spezi: Offizielle Wiesn-Preisliste veröffentlicht
Oktoberfest 2017: Das sind die Bierpreise in den Oktoberfestzelten
Oktoberfest 2017: Das sind die Bierpreise in den Oktoberfestzelten

Kommentare