Bilder aus dem Käfer-Zelt

Prost auf den Rekord: Die Bayern auf der Wiesn

München - Hoch die Mass! Nach dem besten Start in der Bundesliga-Geschichte durften die Bayern "glücklich" aufs Oktoberfest ziehen. Hier sehen Sie die Bilder.

Trotz der Folgen des Zusammenstoßes mit Mario Mandzukic am Samstag zeigte sich Thomas Müller (r.) bester Laune. Mehr Bilder sehen Sie in der Fotostrecke unten

Der herausragende Franck Ribéry hat am Samstag beim 2:0 gegen Hoffenheim mit seinem sechsten Bundesliga-Doppelpack (19./48. Minute) dafür gesorgt, dass Vorstand, Spieler, Trainer und Betreuer beim Oktoberfestbesuch am Sonntag entspannt auf das bislang Geleistete anstoßen durften.

Auch Ribéry freute sich schon im Vorfeld, die Lederhose überzustreifen, "ein bisschen Spaß" im Kollegenkreis zu haben und eine Apfelschorle zu trinken, "das ist besser für mich".

Toni Kroos hatte die Erwartung geäußert, dass "die üblichen Verdächtigen" zuschlagen werden. Aber mit sieben Bundesliga-Siegen im Gepäck und mit der offiziellen Genehmigung des Vereins ist das ja nur legitim.

Thomas Müller zeigte sich trotz seiner Gesichtsverletzung nach Zusammenprall mit Mario Mandzukic bester Laune.

"Es gab auch mal Zeiten, wo wir nicht so glücklich zur Wiesn gegangen sind", bemerkte Vize-Kapitän Bastian Schweinsteiger und prophezeite vorab: "Nach sieben Siegen wird es ein schöner Tag." Der wurde es - nicht nur Bastian Schweinsteiger brachte seine Spielerfrau mit, sondern auch viele Kollegen. Einige zeigten sogar ihren kleinen Kindern das Oktoberfest.

Wie schön es wirklich war, sehen Sie in der Fotostrecke:

Tolle Moment-Aufnahmen: Der FC Bayern auf der Wiesn

Der FC Bayern auf der Wiesn: Tolle Moment-Aufnahmen

Quelle: Oktoberfest live

Rubriklistenbild: © Getty/Jantz

Auch interessant

Meistgelesen

Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Mehr Luft, mehr Platz: So wird die neue Ochsenbraterei
Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“
Roiderer: „Wir jammern nicht, weil wir gutes Geld verdienen“
Keine Bierpreisbremse für die Wiesn - Einigung bei anderem Thema
Keine Bierpreisbremse für die Wiesn - Einigung bei anderem Thema

Kommentare