Songtext vom Wiesn-Klassiker

Marmor, Stein und Eisen bricht – aber unsere Liebe zum Oktoberfest nicht

Jeder loyale Wiesn Gänger ist vollständig mit dem gesamten Liedtext von „Marmor, Stein und Eisen bricht…“ von Drafi Deutscher bekannt, ist es doch seit Jahren fester Standard in jedem Festzelt.

Das Lied erschien im Oktober 1965 und hat sich zu einem gefestigten Evergreen der deutschen Kultur entwickelt. Selbst in Schulen singen Schüler und Schülerinnen heutzutage begeistert und aus voller Kehle textsicher mit.

Songtext Marmor, Stein und Eisen bricht

Weine nicht, wenn der Regen fällt

Dam Dam, Dam Dam

Es gibt einen der zu Dir hält

Dam Dam, Dam Dam

Marmor, Stein und Eisen bricht

aber unsere Liebe nicht

alles, alles geht vorbei

doch wir sind uns treu

Kann ich einmal nicht bei dir sein

Dam Dam, Dam Dam

Denk daran, du bist nicht allein

Dam Dam, Dam Dam

Marmor, Stein und Eisen bricht

aber unsere Liebe nicht

alles, alles geht vorbei

doch wir sind uns treu

Marmor, Stein und Eisen bricht

aber unsere Liebe nicht

alles, alles, alles geht vorbei

doch wir sind uns treu

Nimm den goldenen Ring von mir

Dam Dam, Dam Dam

Bist du traurig dann sagt er dir

Dam Dam, Dam Dam

Marmor, Stein und Eisen bricht

aber unsere Liebe nicht

alles, alles geht vorbei

doch wir sind uns treu

Marmor, Stein und Eisen bricht

aber unsere, unsere Liebe nicht

alles, alles, alles geht vorbei

doch wir sind uns treu

Marmor, Stein und Eisen bricht

aber unsere Liebe nicht

alles, alles...

Marmor, Stein und Eisen bricht…

…doch der Erfolg nicht! Drafi Deutscher landete 1965 einen absoluten Hit mit dieser Komposition. Das Lied erschien im Oktober und erlangte bereits im Dezember den ersten Platz der deutschen Hitparade. Ganze fünf Wochen behielt „Marmor, Stein und Eisen bricht“ diesen Platz bei, und war insgesamt 22 Wochen in den deutschen Charts vertreten. In den Monaten von Oktober 1965 bis April 1966 gelang es Drafi Deutscher 800.000 Exemplare des Liedes zu verkaufen. Aber nicht nur in Deutschland erfuhr das Lied eine ausgesprochen positive Resonanz. In den österreichischen Charts hielt sich „Marmor, Stein und Eisen bricht“ für ganz 12 Wochen auf dem ersten Platz und insgesamt 20 Wochen in den Charts. Auch die Niederlande ließ sich von Drafis „Marmor, Stein und Eisen bricht“ überzeugen und hoben das Lied auf den dritten Platz der niederländischen Charts. Selbst über den großen Teich, bis in die USA schaffte es Drafi mit seinem Hit. Die englische Variante unter dem Titel „Marble breaks and iron bends“ gelangte für drei Wochen auf den 80.ten Platz der US-Charts. Bei der 14. Verleihung des Löwen von Radio Luxemburg 1965 in Essen wurde Drafi Deutscher, neben Udo Jürgens (goldener Löwe für „Siebzehn Jahr, blondes Haar“) und Roy Black (silberner Löwe für „Du bist nicht allein“), für „Marmor, Stein und Eisen bricht“ die bronzene Variante des Löwen verliehen. Im Jahr 1982 wurde ein Film unter dem Namen „ Marmor, Stein und Eisen bricht“ veröffentlicht, der sich allerdings nur vage am Leben Drafi Deutschers orientierte. Deutscher übernahm nur eine kleine Rolle in dem Film. Das Lied hat einen eingängigen Text, welchem auch Oktoberfest-Frischlinge ohne große Mühen folgen können und bietet für viele Pärchen einen persönlichen Höhepunkt während des Wiesnbesuches. Was wäre denn schließlich ein Festzeltbesuch mit der besseren Hälfte, bei dem man sich nicht zumindest einmal durch die Bierschwaden gegenseitig anhimmelt und seiner/seinem Liebsten voller Liebe entgegenbrüllt „ Marmor, Stein und Eisen bricht - aber unsere Liebe nicht!“?

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer
Gib Strom, Nadine! Wiesn-Madl bekommt Elektro-Flitzer

Kommentare