1. tz
  2. München
  3. Wiesn

Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen - Aktion stellt Neuerungen vor

Erstellt:

Von: Phillip Plesch

Kommentare

Dirndl und Lederhose
Für alle Frauen und Mädchen gibt´s auf der Wiesn einen sicheren Rückzugsort. © picture alliance / dpa

Das Oktoberfest ist ein Ort der Freude und des Feierns. Doch jedes Jahr gibt es auch schlimme Vorfälle. Für Frauen gibt es einen Rückzugsort - heuer mit neuem Namen.

Egal, ob das Handy verloren geht, jemand aufdringlich angemacht oder gar sexuell belästigt wird: Für alle Mädchen und Frauen gibt es auf der Wiesn einen sicheren Rückzugsort! Die Anlaufstelle der Aktion Sichere Wiesn für Mädchen und Frauen auf der Theresienwiese hat einen neuen Namen. Früher war sie als Security Point bekannt, heuer heißt sie Safe Space. Nach zwei Jahren coronabedingter Wiesn-Pause nicht die einzige Neuerung…

Die Sicherheitsaktion hat auch ein neues Logo. „Es war gar nicht so einfach, ein passendes Design zu finden, das möglichst viele Frauen anspricht und gleichzeitig den Wiesnbezug herstellt“, sagt Lisa Löffler von der Beratungsstelle Frauennotruf München. „Uns war es wichtig, Frauen in ihrer Diversität abzubilden, den Bezug zum Oktoberfest herzustellen und dabei keine Stereotype zu reproduzieren.“

Sichere Wiesn: Anlaufstelle im Servicezentrum

Die Anlaufstelle der Aktion ist im Servicezentrum (hinter dem Schottenhamel-Festzelt) auf der Theresienwiese. Sie ist jeden Tag von 18 bis 1 Uhr geöffnet - freitags, am Wochenende und am 3. Oktober bereits ab 15 Uhr. Der Raum bietet einen sicheren Ort im Trubel des Festgeländes, in dem Wiesnbesucherinnen Schutz und Zuflucht finden. „Das geschulte Team aus Fachfrauen und ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen bietet Beratung und Unterstützung in allen Not- und Krisensituationen“, teilen die Verantwortlichen mit. Das Angebot gilt für alle Wiesnbesucher-innen - unabhängig von Alter, Herkunft, Hautfarbe, Religion und sexueller Orientierung. Männer haben zum Safe Space keinen Zugang! Weitere Infos gibt es im Netz unter
www.sicherewiesn.de.

Auch interessant

Kommentare