Oide Wiesn findet 2012 nicht statt

+
Die Oide Wiesn findet 2012 nicht statt

München - Das nostalgische Parallel-Oktoberfest Oide Wiesn wird im Jahr 2012 nicht stattfinden. Für Fans gibt es nur einen kleinen Trost.

Im kommenden Jahr gibt’s keine Oide Wiesn. Wirtschaftsreferent Dieter Reiter hatte nochmals mit dem Bauernverband diskutiert, der zeitgleich das vierjährig stattfindende Zentrale Landwirtschaftsfest (ZLF) veranstaltet.

Am Freitag gaben beide Parteien bekannt: Der Wille war da, aber es war „nicht machbar“, so Reiter. Die Idee war gewesen, die Oide Wiesn entweder nur in der zweiten Woche (da ist das ZLF schon vorbei) stattfindet oder beide Feste sich den Raum am südlichen Ende der Theresienwiese teilen.

So schön ist es auf der Oidn Wiesn

So schön ist es auf der Oidn Wiesn

Ersteres klappt nicht, weil sich ein paralleler Aufbau von Fahrgeschäften der Oidn Wiesn mit dem Abtransport der Tiere und dem Abbau der ZLF-Zelte und überschneiden würden. Zudem wäre die TÜV-Abnahme für die Fahrgeschäfte im Vorfeld nicht während des ZLF zu meistern. Und eine räumliche Integration? Nicht machbar, sagt der Bayerische Bauernvewrband. Ein Flächenverzicht zugunsten der Oidn Wiesn würde das ZLF insgesamt in Frage stellen und viele langjährige traditionelle Aussteller brüskieren.

Zudem seien die Flächen des ZLF für 2012 vom Bayerischen Bauernverband bereits ausgeschrieben. „Wir hatten uns das schon gedacht“, sagt Wiesn-Chefin Gabriele Weishäupl. „Ich habe dafür Verständnis, aber bedaure das sehr.“ Dieter Reiter tröstet: „In absehbarer Zukunft müssen die Münchner nur ein einziges Mal auf die Oide Wiesn verzichten, die wir ja erst vor zwei Jahren erfunden haben, während das ZLF 2012 ein 200-jähriges Jubiläum feiern kann.“

Der Leiter des ZLF, Georg Wimmer, verteidigt sich: „Das ZLF und das Oktoberfest haben gemeinsame Wurzeln und stehen quasi als Geschwister in einer 200-jährigen Tradition.“ Er sieht Ähnlichkeiten zwischen ZLF und Oider Wiesn: „Atmosphäre und Flair kommen in vielen Bereichen der Oidn Wiesn gleich. Wir laden schon heute die Münchner herzlich zum ZLF ein.“ Er verweist darauf, dass das ZLF genauso wie die historische Wiesn 2010 ein großes Tierzelt und vielfältige Tiervorführungen einschließlich Pferderennen habe. Ob das Trost genug ist?

Selbst Wiesn-Chefin Weishäupl sagt: „Das sind zwei paar Stiefel, die nur schwer zu vergleichen sind.“ Tätsächlich gibt es auf dem ZLF keine Fahrgeschäfte – und der Eintritt ist viel höher. Das Fest endet zumal täglich schon um 18 Uhr. Die Münchnerin Johanna Aichmüller, die 2010 die Initiative zum Erhalt der historischen Wiesn mitbegründet hat, ist richtig sauer über die Entscheidung: „Das ist doch albern! Ich glaube, der Bauernverband hat gar nicht wirklich einen Kompromiss gesucht. Ich versteh’ nicht, warum die so viel Platz für ihre Geräte brauchen.“

Sofia Niedermeier (37) aus Burghausen ist richtig traurig: „Wir waren vor zwei Jahren mit unserem Trachtenverein da. Für Trachtler ist das eine Riesen-Ehre, auf der Oidn Wiesn aufzutreten. Mit meiner Tochter Sofia ist mir die normale Wiesn zu viel Remmidemmi. Das Oktoberfest muss nächstes Jahr auf mich verzichten.“

Nina Bautz

Die nacktesten und hemmungslosesten Wiesn-Fotos: Auch eine Prominente strippte

Bald geht's los! Die nacktesten Wiesn-Fotos: Auch eine Prominente strippte

Quelle: Oktoberfest live

Auch interessant

Meistgelesen

Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!
Danke, tz! Wir freuen uns auf L.A. und „Princess for one day“!
Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Oktoberfest-Albtraum: Beichte von GNTM-Kandidatin bewegt die Menschen
Münchner hilft Bewusstlosem auf der Wiesn - dann schlagen Gaffer ihn krankenhausreif
Münchner hilft Bewusstlosem auf der Wiesn - dann schlagen Gaffer ihn krankenhausreif
Wer schnappt sich den Wiesn-Thron? 
Wer schnappt sich den Wiesn-Thron? 

Kommentare