Brutale Attacke auf dem Oktoberfest

Mann grapscht Wiesn-Besucherin unter den Rock - als sie sich wehrt, schlägt er mit Masskrug zu

+
Ein unbekannter Mann nutzte seinen Maßkrug als Waffe. (Symbolbild)

Zu einer brutalen Attacke kam es am Montagabend in einem Wiesn-Festzelt: Ein Mann fasste einer Frau aus dem Landkreis München unter den Rock. Als diese sich wehrte, schlug er ihr seinen Masskrug ins Gesicht.

München - Eine 43-jährige Frau aus dem Landkreis München wurde am Montagabend Opfer einer brutalen Masskrugattacke. Wie die Polizei berichtet, fasste ein bislang unbekannter Mann einer 43-Jährigen im Festzelt unter den Rock. Als die Frau ihn aufforderte, das zu unterlassen, reagierte der Unbekannte laut Polizeiangaben abfällig, woraufhin die Dame ihr Getränk auf ihn schüttete. Daraufhin schlug der Mann ihr mit seinem Masskrug ins Gesicht. Die 43-Jährige begab sich zur Versorgung zur Wiesn-Ambulanz und erstattete nachträglich Anzeige.

Mehr zum Oktoberfest lesen sie in unserem Wiesn-Ticker. 

Eine weitere Polizeimeldung überschattet den Auftakt der diesjährigen Wiesn. Eine 21-jährige Touristin aus Finnland wurde ohne Slip im Gebüsch auf dem Festgelände gefunden. Sie kann sich an nichts erinnern, aber die Polizei muss vom Schlimmsten ausgehen.

Eine andere Frau (32) entging am Montag auf dem Oktoberfest nur knapp einer Vergewaltigung. Sie war so alkoholisiert, dass sie von ihrer Umgebung nicht mehr viel mitbekam. Glücklicherweise fand sie eine Festzelt-Mitarbeiterin rechtzeitig und verhinderte Schlimmeres.

Lesen sie auch: 

Die Münchner Wiesn-Wache hat täglich zahlreiche Einsätze auf der Festwiese. Auch diese Fälle haben die Polizeibeamten auf den Plan gerufen: 

Was ein 25-Jähriger mit sich führte, hätte für Wiesn-Besucher gefährlich werden können.

Wiesn-Besucher beißt einen Polizisten - der ist jetzt dienstunfähig.

Mann fotografiert Wiesn-Besucherin unter Rock - dann eskaliert die Situation.  

va

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgelesen

tz-Wiesn-Madl 2019: Jetzt geht's los - So könnt ihr euch bewerben!
tz-Wiesn-Madl 2019: Jetzt geht's los - So könnt ihr euch bewerben!
Wiesn 2019: Aufbau hat begonnen - diese Sperrungen sind die Folgen
Wiesn 2019: Aufbau hat begonnen - diese Sperrungen sind die Folgen

Kommentare