Die schönsten Bilder

Nicht verpassen auf der Oidn Wiesn: Das Motodrom

Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
1 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
2 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
3 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
4 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
5 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
6 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
7 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.
8 von 33
Bilder aus dem Motodrom auf der Oidn Wiesn.

Wer lieber zuschauen möchte, als sich selbst ins Oktoberfest-Getümmel zu stürzen, für den bietet die Oide Wiesn ein Highlight: das Motodrom, das seit 90 Jahren auf der Wiesn steht. 

München - Das Motodrom gilt als älteste reisende Steilwand der Welt. Motorradfahrer absolvieren an den Wänden dieser Attraktion bereits seit 1928 ihre kühnen Runden - für Motorsportfans ein absolutes Muss. Mehr über die Geschichte dieses Fahrgeschäfts erfahren Sie im Museumszelt. Das Schöne an der Oidn Wiesn: Die Fahrgeschäfte und Schausteller kosten jeweils nur einen Euro. Das ist weitaus günstiger als auf der „großen Wiesn“ nebenan.

Lesen Sie, wie unsere Wiesn-Reporterin Ramona Weise-Tejkl auf dem Oktoberfest 2017 alles mitgemacht hat, was sich wild dreht: Sie fuhr hintereinander Steilwand, Rotor, Teufelsrad – und Krinoline.

Zeitreise auf dem Oktoberfest 2018: Ein Museum auf der Oidn Wiesn

Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffman n
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen.
Im Museumszelt auf der Oidn Wiesn gibt es allerlei Exponate der „Münchener Schausteller-Stiftung“ zu bestaunen. © Heinz Hoffmann

sah

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare