1. tz
  2. München
  3. Wiesn

Oktoberfest-Veranstaltung: Plötzlich taucht Ed Sheeran auf – und legt in Tracht überraschende Einlage hin

Erstellt:

Von: Franziska Konrad

Kommentare

Auf dem Frankfurter Oktoberfest begeisterte Ed Sheeran seine Fans.
Als Überraschungsgast auf dem Frankfurter Oktoberfest begeisterte Ed Sheeran seine Fans. © IMAGO/Peter Hartenfelser

Ed Sheeran in Tracht, mit Mass in der Hand, bei einem Festzelt-Konzert: Das sieht man auch nicht alle Tage. Das besondere Erlebnis gab es nun für Besucher eines speziellen Oktoberfestes.

München/Frankfurt - Es ist gerade einmal zwei Wochen her, da begeisterte Ed Sheeran im Münchner Olympiastadion an gleich drei Abenden Tausende von Fans. Noch bis Ende September dauert die Tournee des Briten an. Ein ganz besonderes - und deutlich kleineres - Konzert gab es nun von dem 31-Jährigen im Wiesn-Style. Hoppla, hat sich der Weltstar etwa schon wieder nach München verirrt? Dieses Mal auf der Theresienwiese? Naja, fast. Genauer handelte es sich um ein Überraschungskonzert auf dem Frankfurter Oktoberfest. Natürlich in passendem Outfit. Das Publikum? Gnadenlos begeistert.

Auf Oktoberfest-Veranstaltung: Ed Sheeran in Tracht als Überraschungsgast

Wie Bild.de berichtet, tauchte der Weltstar am Samstagabend, 24. September, nach seinem Konzert im Deutsche Bank Park auf besagtem Oktoberfest auf. Für die verblüfften Gäste gab es nun ein exklusives Festzelt-Konzert.

Gegen 23.30 erschien der Brite mit seinem Gefolge in dem Zelt. „Sie standen plötzlich vor uns in Lederhose mit Kamera-Team“, berichtet Betreiber Patrick Hausmann gegenüber der Bild.

Auf der Instagram-Seite des Frankfurter Oktoberfests gibt es Einblicke von dem außergewöhnlichen Abend. So ist etwa auf einem kurzem Video zu sehen, wie Ed Sheeran - ausstaffiert mit Lederhose, grauem Seppl-Hut und Maß in der Hand - auf der Bühne „Perfect“ ins Mikrofon trällert. Begeistertes Publikum in Tracht jubelt ihm zu.

Auf Oktoberfest in Frankfurt: Festzelt-Konzert von Ed Sheeran - Besucher begeistert

Ein Blick auf die Kommentare unter den Posts spiegelt noch einmal die Begeisterung der Fans wieder: „Sensationell“ ,„Hammer!“, oder „Einfach mega!“ heißt es darunter. „Und wir waren dabei. Es war sooo schön. Sooo mega mega cool“, schwärmt eine andere Instagram-Userin.

Nach diesem „Oktoberfest“-Konzert wäre allerspätestens jetzt eigentlich ein Festzelt-Konzert auf dem „richtigen“ Oktoberfest in München an der Reihe. Mister Sheeran, wir warten - und lassen uns überraschen.

Noch mehr aktuelle Nachrichten aus München und der Region finden Sie auf tz.de/muenchen. *tz.de/muenchen ist ein Angebot von IPPEN.MEDIA (kof)

Auch interessant

Kommentare