1. Preis für Abstimmer: Reise in die Dominikanische Republik

+
Als 1. Preis verlosen wir unter allen Telefonabstimmern eine Reise in die Dominikanische Republik

München - Nicht nur die Wiesn-Madl-Kandidatinnen können gewinnen. Unter allen Lesern, die sich an der Telefonabstimmung zum tz Wiesn-Madl beteiligen, werden einmalige Belohnungen verlost. Der 1. Preis: eine Fernreise in die Dominikanische Republik.

Alle Infos zur Abstimmung und die Wiesn-Madl-Wahl gibt es hier

Wer sich an der Telefonabstimmung zur Wiesn-Madl-Wahl beteiligt, hat die Chance auf einen einzigartigen Preis. Mit etwas Glück, geht es mit Neckermann Reisen in die Dominikanische Republik. Der glückliche Gewinner darf sich auf einen Aufenthalt im Hotel Ocean Blue in Punta Cana für sieben Übernachtungen für zwei Personen im Doppelzimmer mit All Inclusive-Verpflegung, inklusive Flug in der Economy Class freuen.* 

Bilder: Mit Neckermann in die Dominikanische Republik

Mit Neckermann in die Dominikanische Republik

Das stilvolle Ferienressort mit karibischem Flair liegt direkt am kilometerlangen, flach abfallenden, Sandstrand der Playa Bavaro. Die Hotelanlage verfügt über 374 komfortable Suiten und gehört zur renommierten Hotelkette H10. In zwei Buffetrestaurants und sieben A-la-carte-Restaurants warten kulinarische Köstlichkeiten auf die Gäste und die großzügig gestaltete Poollandschaft liegt inmitten einer paradiesischen Gartenanlage, umringt von Palmen. Angeln, Golfen, Reiten, Katamaran, Segeln oder Tauchen sind nur einige der sportlichen Angebote des Ocean Blue.

* (gültig bis Ende Oktober 2012) - Alle Preise nach Verfügbarkeit. Die Preise können nicht bar ausgezahlt werden und sind nicht übertragbar

Quelle: Oktoberfest live

auch interessant

Meistgelesen

Wegen Sicherheit: Die Wiesn wird teurer
Wegen Sicherheit: Die Wiesn wird teurer
Nach Drogenaffäre: Ex-Stadtrat akzeptiert Höhe der Geldstrafe nicht
Nach Drogenaffäre: Ex-Stadtrat akzeptiert Höhe der Geldstrafe nicht
OB Reiter hat ihn eingeladen: Kommt Obama auf die Wiesn?
OB Reiter hat ihn eingeladen: Kommt Obama auf die Wiesn?
Jetzt wird‘s teuer! Wiesn-Gäste sollen für Sicherheit zahlen
Jetzt wird‘s teuer! Wiesn-Gäste sollen für Sicherheit zahlen

Kommentare