Fotoshooting und Videodreh

Shooting-Tag beim tz-Wiesn-Madl: Großes Event bei FIT STAR

Großer Tag für einige unserer Halbfinalistinnen zum tz-Wiesn-Madl. Für sie stand ein großer Shooting-Tag bei FIT STAR an.

Am Sonntag, 15. September, stand ein aufregender Tag für die Bewerberinnen zum tz-Wiesn-Madl an. Bei FIT STAR durften einige von ihnen vor der Kamera stehen.

Das tz-Wiesn-Madl geht in die entscheidende Phase. Die Top12 stehen fest und freuen sich auf das große Finale. Vorher stand aber ein weiteres Highlight auf dem Programm: Am Sonntag, 15. September, waren acht unser 25 Halbfinalistinnen zu Gast bei FIT STAR.

Im erst vor kurzem eröffneten FIT STAR München-Trudering erhielten die Mädels eine Personal Trainingsstunde, bei der sie mit gezielten Übungen fit für die Wiesn gemacht wurden. Denn nicht nur das Dekolleté im Dirndl muss auf dem Oktoberfest sitzen – auch die Wadeln sollten stramm sein und natürlich die Arme trainiert für das Maßkrug heben!

Doch bereits vor dem großen Videodreh wurde es für drei der Mädels ernst: Elora, Jenna und Elena Marie durften bei einem professionellen Fitness-Fotoshooting vor der Kamera stehen. Das neue FIT STAR München-Trudering bietet sich durch seine lichtdurchfluteten Räumlichkeiten für ein Shooting super an. Wer das Studio auch mal ausprobieren möchte, kann sich aktuell 7 Tage Probetraining bei FIT STAR sichern!

Video: Auserwählte tz-Wiesn-Madl-Anwärterinnen beim FIT STAR Shooting in Trudering

tz-Wiesn-Madl 2019: Mädels stehen bei FIT STAR vor der Kamera

Weiter ging es mit Personal Training, Videodreh und fünf weiteren Mädels. Auch Selina, Florina, Denise, Meltem und Jennifer waren begeistert von den vielen Trainingsmöglichkeiten. So richtig ins Schwitzen kamen die acht Mädels dann bei der Les Mills BODYPUMP Stunde. Trainer Jonas blieb hart und absolvierte mit den Mädels unzählige Wiederholungen mit der Langhantelstange. Trotzdem hatten Selina, Florina, Denise, Meltem, Jennifer, Elora, Jenna und Elena Marie sichtlich Spaß beim Training vor der Kamera und genossen das Workout zur optimalen Wiesn-Vorbereitung.

Aber auch die restliche Zeit bis zum Finale bleibt aufregend: Am 22.9 fahren die Top12 auf dem Schützen- und Trachtenumzug zur Wiesn mit. Anschließend geht es noch zu einem Wiesnbesuch ins Marstallzelt. 

Am 25.9 steigt dann schon das große Finale: die Nacht der tz-Wiesn-Madl in der Alten Rotation im Pressehaus mit der anschließenden After-Show Party im Wiesnclub. Seit Montag, 16. September um 12 Uhr, könnt ihr übrigens hier für eure Favoritin abstimmen. Das Onlinevoting läuft bis Sonntag, 22. September, um 12 Uhr und fließt zu 25 Prozent in die Wertung ein.

Bleibt immer auf dem neuesten Stand und schaut auf unserem Instagram-Account vorbei.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Kommentare