tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Jasmin (18) aus Erding

Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
1 von 5
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
2 von 5
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
3 von 5
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
4 von 5
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.
5 von 5
Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.

Jasmin aus Erding möchte das tz-Wiesn-Madl 2019 werden.

Welches fesche Dirndl wird das tz-Wiesn-Madl 2019? Wird Jasmin aus Erding in diesem Jahr auf dem Siegertreppchen ganz oben stehen?

Jasmin (18) möchte tz-Wiesn-Madl 2019 werden, weil: „Ich möchte tz-Wiesn-Madl 2019 werden, weil ich selbst schon als kleines Mädchen fasziniert war von den Wiesn-Madln. Für mich haben sie eine Vorbildfunktion eingenommen und ich habe sie unglaublich bewundert. Ich bin der Meinung, dass es sehr wichtig ist für junge Mädchen, derartige Vorbilder zu haben. In der heutigen Zeit ist Social Media schon im frühen Alter sehr präsent, wodurch schnell die falschen Personen zu Vorbildern werden. Durch das Internet bauen Kinder eine Verbindung zu Menschen auf, die ihnen unrealistische Dinge vermitteln: makelloses Aussehen und perfekte Körper sind das einzige, das man sieht, die Realität geht verloren. Vor allem für junge Mädchen resultiert hieraus eine große Gefahr: sie übernehmen das, was sie im Internet sehen als die Norm, akzeptieren sich nicht mehr selbst und verlieren ihr Selbstwertgefühl. Mir selbst ging es vor mehreren Jahren ähnlich. Deshalb möchte ich jungen Mädchen zeigen, dass jeder schön ist, wie er ist. Ich möchte nicht tz-Wiesn-Madl 2019 werden, um einen Wettbewerb zu gewinnen. Ich möchte tz-Wiesn-Madl 2019 werden, um ein besseres Vorbild zu sein.“

Das erzählt sie zudem von sich: Ihre Hobbys sind: Lesen, mit Freunden Zeit verbringen, tanzen gehen, Schreiben.

Schicke auch Du uns Deine Fotos und mache mit bei der Wahl zum tz-Wiesn-Madl 2019. Die zwölf Finalistinnen nehmen am 22. September beim Trachten- und Schützenzug zur Wiesn hin teil, außerdem stehen sie bei der Nacht der tz-Wiesn-Madl 2019 in der Alten Rotation im Pressehaus am 25. September auf der Bühne. Alle zwölf Finalistinnen werden mit Dirndln von Daller Tracht ausgestattet. Von Daller Tracht bekommen sie außerdem einen Wertgutschein. Das tz-Wiesn-Madl 2019 erhält als Hauptpreis einen smart forfour im Wert von circa 19.500 Euro. In diesem Jahr erhält außerdem die Zweitplatzierte einen Reisegutschein von https://www.easyjet.com für ein Wochenende in Berlin (2 Personen, Flug ab München inkl. Übernachtung).

Zusätzlich winkt den Top 3 eine All-Inclusive-Jahresmitgliedschaft im Wert von 430 Euro von FIT STAR.

Also: Bewerbt Euch jetzt als tz-Wiesn-Madl 2019. Unser Bewerbungsformular findet Ihr hier. Alle weiteren Kandidatinnen seht Ihr hier.

*Kraftstoffverbrauch smart forfour 52 kW: 5,6 l/100 km (innerorts), 4,6 l/100 km (außerorts), 5,0 l/100 km (kombiniert), CO2-Emissionen (kombiniert): 113 g/km. Energieeffi zienzklasse C.

Auch interessant

Mehr zum Thema:

Meistgesehen

tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Sabine (30) aus neuching
tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Sabine (30) aus neuching
tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Kim (30) aus München
tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Kim (30) aus München
tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Christina (20) aus München
tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Christina (20) aus München
tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Cosima (19) aus Taufkirchen
tz-Wiesn-Madl: Kandidatin Cosima (19) aus Taufkirchen

Kommentare